Beitragsentlastung im Rentenalter

Pflege Check 12: Sinkende Beiträge im Rentenalter

Beitragsentlastung im Rentenalter
Jung höhere Beiträge – Entlastung im Rentenalter.

Im Rentenalter haben Sie gewöhnlich deutlich geringere Einkünfte als im aktiven Arbeitsleben. Daher sollten Sie die sich wandelnden Einkünfte bereits vor dem Abschluss einer Pflegeversicherung berücksichtigen.

Ihnen stehen im Prinzip zwei Optionen offen. Entweder Sie passen bei einer starren Beitragshöhe die Beiträge schon im Vorfeld an die Möglichkeiten im Rentenalter an oder Sie vereinbaren eine im Zeitverlauf sinkende Beitragshöhe.

Wir empfehlen Ihnen die Vertragsvariante mit einem sinkenden Versicherungsbeitrag, denn wer kennt schon seinen finanziellen Spielraum im Rentenalter.

Die Beitragsentlastung im Rentenalter kann schon bei Vertragsabschluss vereinbart werden. Welche Anbieter von Pflegeversicherungen eine solche Vertragsvariante anbieten, erfahren Sie entweder im Anschluss an den Versicherungsvergleich der Pflegeversicherungen oder bei der individuellen Anbieter-Anfrage. Eine Auflistung der Anbieter von privaten Pflegeversicherungen finden Sie hier: Liste Anbieter Pflegezusatzversicherungen.

Pflege Check: Sinkende Beiträge der Pflegeversicherung im Rentenalter

Pflege Check 12: Bietet die Pflegeversicherung eine sinkende Beitragszahlung an?

( ) JA. Die Pflegeversicherung bietet eine sinkende Beitragszahlung im Rentenalter an.

( ) NEIN. Die Pflegeversicherung verzichtet auf eine Beitragsentlastung im Rentenalter.

Weiter zu Pflege Check 14: Inflationsschutz Pflegeversicherung

Pflege Check 13: Lebenslange Leistungen im Pflegefall

Obwohl sich dieser Punkt eigentlich von selbst verstehen sollte, gibt es durchaus private Pflegeversicherer, die den Versicherungsvertrag vor dem Zeitpunkt des Todes des Versicherungsnehmers enden lassen. Diese Verträge sollten Sie unbedingt vermeiden – auch wenn das Endalter der Pflegeversicherung auf den ersten Blick hoch und ausreichend wirkt: Schließlich nimmt die Lebenserwartung stetig zu.

Pflege Check: Keine Pflegeversicherung mit altersbedingter Leistungsbeschränkung

Pflege Check 13: Verzichtet die Pflegeversicherung auf eine Altersbeschränkung?

( ) JA. Die Pflegeversicherung beschränkt das Leistungshöchstalter auf max. ____ Jahre.

( ) NEIN. Die Pflegeversicherung leistet bei Pflegebedürftigkeit ohne Altersbeschränkung.

Weiter zu Pflege Check 14: Inflationsschutz Pflegeversicherung
Pflegeversicherung News Archiv

Finden Sie hier stets die neuesten Informationen zur gesetzlichen und privaten Pflegeversicherung. Welche Pflegezusatzversicherung ist für Sie geeignet? Wie hoch ist die staatliche Pflege-Bahr-Förderung? Im Archiv zur Pflegeversicherung erfahren Sie mehr. Weiter »