fbpc

Berufshaftpflichtversicherung

Berufshaftpflichtversicherung: Vergleich, News und Tipps

Welche Berufsgruppen benötigen eine Berufshaftpflichtversicherung? Welche Anbieter von Berufshaftpflichtversicherungen sind gleichermaßen gut und günstig? Was leistet die Berufshaftpflicht überhaupt?

Berufshaftpflichtversicherung Arzt
Ärzte benötigen eine Berufshaftpflichtversicherung.

Die Berufshaftpflichtversicherung wurde konzipiert, um dem speziellen Risiko einiger Berufsgruppen ausreichend Rechnung zu tragen.

Der Arztberuf bringt andere Gefahren mit sich alsbeispielsweise der Beruf eines Steuerberaters. Spezielle Berufshaftpflichtversicherungen gibt es vor allem für Freiberufler wie Ärzte, Apotheker, Architekten, Ingenieure, Notare, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Eventmanager und andere.

Reicht eine Betriebshaftpflichtversicherung nicht aus?
Eine Betriebshaftpflichtversicherung sichert Sie zwar im Falle von Personen- und Sachschäden ab, jedoch nicht, wenn ein reiner Vermögensschaden entsteht. Die Berufshaftpflichtversicherung ergänzt die Betriebshaftpflichtversicherung dahingehend und ist individuell auf die Bedürfnisse einzelner Berufsgruppen abgestimmt.

Die Abgrenzung der unterschiedlichen Versicherungsformen ist allerdings nicht immer ganz einfach, weil die verschiedenen Anbieter oft keine klare Trennung der Begriffe vornehmen. Eine Berufshaftpflichtversicherung für Ärzte wird zum Beispiel begrifflich oft auch als Arztversicherung geführt – ähnlich verhält es sich bei Architektenversicherungen. Sie müssen daher ganz genau darauf achten, welche Leistungen sich hinter dem jeweiligen Versicherungstarif verstecken. Im Folgenden versuchen wir Ihnen einen Überblick über die unterschiedlichen Berufshaftpflichtversicherungen zu geben, damit Sie am Ende optimal versichert sind.

gratis

Berufshaftpflichtversicherungen im Vergleich

Prüfen Sie jetzt Ihr Sparpotenzial und vergleichen Sie unverbindlich
die Leistungen und Beiträge von über 20 Versicherungen.

Sparpotenzial jetzt prüfen

Berufshaftpflicht
 

Berufshaftpflichtversicherung Leistungen

Allgemein übernimmt die Berufshaftpflichtversicherung folgende Leistungen:

  • die Kosten zur Klärung der Haftungsfrage
  • die Befriedigung rechtmäßiger Schadenersatzforderungen bis zur Höhe der max. Versicherungssumme
  • die Kosten zur Abwehr unbegründeter Ansprüche (auch Gerichts- und Anwaltskosten)
  • Vermögensschäden bei Klienten, Mandanten und Kunden

Bezüglich der Frage, welche Schadensarten (Personen-, Sach-, Vermögensschaden) ersetzt werden, kommt es jedoch auf den Versicherungsvertrag im Detail an. Einige Versicherer bieten innerhalb der Berufshaftpflichtversicherung spezielle Branchenlösungen (z.B. für Ärzte, Steuerberater, Notare und Architekten) an, die das  Risiko einer Berufsgruppe versichern.

Da Personen, die mit Vermögensverwaltung oder Finanzberatung Dritter betraut sind, im Falle einer fehlerhaften Berufsausübung meist Vermögensschäden verursachen, gibt es für diese Berufsgruppen eine Berufshaftpflichtversicherung, die (nur) für reine Vermögensschäden aufkommt. Man spricht in diesem Falle oft auch von einer Vermögensschadenhaftpflichtversicherung.

Ein Vermögensschaden entsteht zum Beispiel, wenn ein Steuerberater die Einspruchsfrist des Einkommensteuerbescheides seines Mandanten nicht einhält und somit eine gerechtfertigte Korrektur des Bescheides nicht mehr möglich ist. Die beim Mandanten zu Unrecht angefallene Steuerlast übernimmt die Berufshaftpflichtversicherung. Eine Betriebshaftpflichtversicherung würde hier die Haftung ausschließen, da der Schaden nicht Ausfluss aus einem Personen- oder Sachschaden ist. Einige Versicherer bieten aber auch kombinierte Lösungen an. Es empfiehlt sich hier, sehr genau auf die Bestimmungen im Versicherungsvertrag zu achten.

Ist eine Betriebshaftpflicht zusätzlich zur Berufshaftpflichtversicherung notwendig?

Als Inhaber oder Leiter eines Betriebes haben Sie neben den spezifischen Berufsrisiken immer auch das allgemeine Haftpflichtrisiko zu tragen. Der Abschluss einer zusätzlichen Betriebshaftpflichtversicherung kann daher sinnvoll sein. Diese springt ein, wenn Sie bspw. Ihrer Verkehrssicherungspflicht nicht ausreichend nachgekommen sind oder ein Kunde sich in Ihren Räumen durch Ihr Verschulden verletzt.

Auch wenn ein Sachschaden an dessen Eigentum entsteht, springt eine Betriebshaftpflichtversicherung ein. Ob die Berufshaftpflichtversicherung diese Schäden auch übernimmt, hängt vom Versicherer und den genauen Vertragsbedingungen ab. Hier ist also eine Betrachtung der eingeschlossenen Leistungen im Detail dringend erforderlich. Sollte Ihre Berufshaftpflichtversicherung Sach- und Personenschäden nicht übernehmen, sprechen Sie den Anbieter auf eine günstige Zusatzversicherung an.

Berufshaftpflichtversicherung Kosten

Jede Branche beherbergt unterschiedliche Risiken und verursacht damit unterschiedliche Kosten. Je größer das Unternehmen, desto höher das Risiko und damit auch die Höhe der Versicherungsbeiträge. Da Sie Ihre Mitarbeiter mit in die Berufshaftpflichtversicherung aufnehmen können (und sollten!), ist die Prämienhöhe auch von deren Anzahl, von der Höhe des Jahresumsatzes und natürlich von der Versicherungssumme abhängig. Diese wird in einigen Branchen sogar gesetzlich vorgeschrieben.

Ein Rechtsanwalt muss pro Versicherungsfall eine Versicherungssumme von mindestens 250.000 Euro (höchstens 1.000.000 Euro pro Jahr) vereinbaren, ebenso ein Steuerberater. Diese Summe ist in den Berufsordnungen festgeschrieben. Ohne diese Absicherung erhalten Sie in einigen Branchen keine Berufszulassung. Informieren Sie sich daher vorher genau über Ihre gesetzliche Pflichten. Die meisten Versicherer weisen Sie jedoch darauf hin und haben Ihr Angebot bereits an die gesetzlichen Anforderungen angepasst.

Berufshaftpflichtversicherungen im Vergleich

Die Kosten und Leistungen einer Berufshaftpflichtversicherungen schwanken von Anbieter zu Anbieter. Die Gestaltungsmöglichkeiten sind vielfältig. Damit Sie einen guten Überblick über die unterschiedlichen Angebote bekommen, stellen wir Ihnen hier den kostenlosen und unverbindlichen Berufshaftpflicht Vergleich zur Verfügung.

Angebot Berufshaftpflichtversicherung

Der Vergleich hilft Ihnen, einen guten Gesamtüberblick zu bekommen. Denn nicht immer ist das günstigste Angebot auch das beste. Auch die unterschiedlichen Leistungen sollte Sie im Blick haben. Da das Thema komplex ist, stellen wir Ihnen nach Ihrer Vergleichsanfrage die Kontaktdaten eines Spezialisten für Berufshaftpflichtversicherungen zur Verfügung – dieser erstellt Ihnen auf Wunsch kostenfrei mehrere Angebote. Mit ihm können Sie besprechen, welche Leistungen für Sie wichtig sind und wie Sie Kosten optimieren können.

Gewerbeversicherung News

Gewerbeversicherung News Archiv

Gewerbeversicherung News

Finden Sie hier aktuelle Informationen zur gewerblichen Sachversicherung. Wer benötigt eine Berufshaftpflichtversicherung? Was ist der Unterschied zwischen einer Maschinenversicherung und einer Inventarversicherung? Im News Archiv erfahren Sie mehr. Gewerbeversicherung News

Berufshaftpflicht Service

Versicherungsvergleich