Berufsunfähigkeit Ablehnung

Ablehnungspraxis Berufsunfähigkeitsversicherungen

Keiner wünscht sich, dass die abgeschlossene Berufsunfähigkeitsversicherung auch tatsächlich beansprucht werden muss. Doch bei vielen Berufstätigen spielt die Gesundheit nicht mit und unterbricht das Arbeitsleben weit vor dem Erreichen der Altersrente. Wohl denen, die rechtzeitig vorgesorgt und eine Berufsunfähigkeits-versicherung abgeschlossen haben. Doch leider sind Sie auch mit einer Berufsunfähigkeitsversicherung noch nicht im Trockenen, denn die Anerkennung der Berufsunfähigkeit ist oft ein langer und steiniger Weg.

Ablehnung Berufsunfähigkeit: Das Video zu diesem Beitrag wurde mittlerweile entfernt. Beachten Sie dennoch unseren Praxistip!

Praxistipp: Es ist zwar großartig, wenn Sie eine besonders günstige Berufsunfähigkeitsversicherung gefunden haben, aber auch die bisherige Ablehnungspraxis der BU Anbieter sollte in die Entscheidungsfindung einfließen. Hier kann Ihnen ein unabhängiger BU Versicherungsvergleich weiterhelfen.

Falls Sie aus Gesund-heitsgründen keine Berufsunfähigkeitsversicherung abschließen können, dann haben wir Ihnen hier verschiedene Alternativen zur Berufsunfähigkeitsversicherung in einer Übersicht zusammengefasst: Alternativen zur Berufsunfähigkeitsversicherung

Weitere Informationen zur Berufsunfähigkeit und Berufsunfähigkeitsversicherung

Die häufigsten Gründe für eine Berufsunfähigkeit Gründe für Berufsunfähigkeit

Im Durchschnitt kommt die Berufsunfähigkeit (BU) im Alter von 50 Jahren - oft völlig unerwartet. Weit vor physischen Erkrankungen sind psychische Erkrankungen der häufigste Grund für eine BU. Rund 35 Prozent der Berufsunfähigen sind davon betroffen. Weiter »

Berufsunfähigkeit Bedingungen

Mit dem Abschluss einer Berufsunfähigkeitsversicherung sind Sie noch lange nicht auf der sicheren Seite, denn die Versicherungsbedingungen sind von Tarif zu Tarif höchst unterschiedlich. Lesen Sie hier, welche Gefahren in den Bedingungen lauern. Weiter »