Krankenversicherung News Archiv

Im Jahr 2021 steigen die Krankenkassenbeiträge mehrheitlich. Lediglich zwei Krankenkassen senken die Zusatzbeiträge. Lesen Sie hier mehr zu den Kassenbeiträgen und zum Wechsel der Krankenkasse. Weiter »

Kündigung der Krankenkasse: Wollen Sie die Krankenkasse wechseln? Lesen Sie hier, welche Kündigungsfristen Sie beachten müssen. Weiter »

Wie sieht die optimale Krankenversicherung für Hausfrauen aus? Ist die gesetzliche Krankenkasse oder eine private Krankenversicherung sinnvoll? Weiter »

Die Leistungen der gesetzlichen Krankenkassen sind zu über 90 Prozent gleich. Den Unterschied machen Extraleistungen. Welche Krankenkassen wurden getestet und für gut befunden? Weiter »

Die private Krankenversicherung Ottonova geht mit einer neuen Kundenstrategie in den Markt der Krankenversicherungen. Im Gegensatz zu den "gestandenen PKV-Anbietern" setzt Ottonova auf reinen Online-Vertrieb. Weiter »

Ist es sinnvoll, das eigene Kind privat zu versichern? Und in welchen Fällen ist eine private Krankenversicherung für Kinder möglich? Oder ist die kostenfreie Familienversicherung der gesetzlichen Krankenkasse die bessere Alternative? Weiter »

PKV-Wiki hat die Anträge zur privaten Krankenversicherung verschiedener Versicherer verglichen und teils große Varianzen festgestellt. Für den Kunden können unvollständige oder unklare Gesundheitsprüfungen im PKV Antrag zum späteren Fallstrick werden. Weiter »

Der 2009 eingeführte PKV Basistarif stellt ein Pendant zur gesetzlichen Krankenversicherung dar. Lesen Sie wie sich die Zahl der Versicherten 2012 im Verlgiech zum Vorjahr entwickelt hat und in welcher Form sich der Tarif vom PKV Standardtarif unterscheidet. Weiter »

PKV Beitragsoptimierung

Massive Beitragserhöhungen lassen viele Privatversicherte verzweifeln. Der Weg in die GKV ist oftmals nicht möglich und ein Wechsel der PKV birgt Risiken. Dabei gibt es eine einfache Möglichkeit, die Beiträge zu senken: Den Tarifwechsel innerhalb der eigenen Versicherung! Weiter »

Die PKV-Beiträge können von den Versicherern jährlich angepasst werden. Ein einfacher Tarifwechsel beim eigenen Anbieter kann die Beitragslast reduzieren. Der Kunde kann zwischen den alten Bisex- und neuen Unisex- Tarifen wählen. Weiter »

Immer mehr gesetzlich Versicherte sind mit ihrer Krankenkasse unzufrieden. Das liegt vor allem an den Leistungen, die oft über eine Grundversorgung nicht hinausgehen. Private Zusatzversicherungen bieten hier Abhilfe. Der Aufwärtstrend der Zusatzversicherungen ist ungebrochen. Weiter »

Ein neuer Gesetzesentwurf des Gesundheitsministeriums sieht für privatversicherte Beitragsschuldner einen einheitlichen PKV Notlagentarif vor. Für circa 100 Euro PKV-Beitrag im Monat sollen so überschuldete Versicherte aufgefangen werden. Weiter »

Dass Privatversicherte im Krankenhaus bevorzugt behandelt werden, ist kein Geheimnis. Mit einer Zusatzversicherung läßt sich dieser Zustand ändern und auf das Niveau eines Privatpatienten anheben. Doch die Unterschiede zwischen den Anbietern sind groß. Weiter »

Ihre private Krankenversicherung hat wieder den Beitrag erhöht und Sie ärgern sich? Sie denken gar an einen Wechsel zur GKV? Das muss nicht sein: Hier zeigen wir Ihnen vier Möglichkeiten, den PKV Beitrag zu senken und damit richtig zu sparen. Weiter »

Zahnzusatzversicherung: Häufige Fragen

Die PKV gerät zunehmend in die Kritik: Die Beiträge steigen im Alter immer stärker an, Tarifwechsel werden erschwert. Neukunden bleiben oft weg - nicht zuletzt wegen der Gesundheitsfragen. Nun gibt es Pläne, die PKV ohne Gesundheitsfragen zu ermöglichen. Weiter »

Die PKV Gesundheitsfragen und die anschließende Gesundheitsprüfung sind bei allen privaten Krankenversicherungen dafür entscheidend, ob Sie sich privat versichern können. Anhand Ihres Gesundheitszustandes wird auch die spätere Beitragshöhe ermittelt Weiter »

Viele Privatversicherte fragen sich, ob die PKV im Alter noch zu bezahlen ist und sehen die jüngsten Beitragsentwicklungen der Privaten mit Sorge. Offensichtlich ist, dass PKV Beitragserhöhungen immer mehr zum Problem werden. Weiter »

Auch wenn der Versicherte im Recht ist, so stößt sein Wunsch nach einem Wechsel innerhalb der PKV-Tarife eines Versicherers nicht immer auf Gegenliebe. Häufig sperren sich die privaten Krankenversicherungen gegen die Wechselwünsche der Versicherten. Weiter »

Im Unterschied zu Kassenpatienten kommt Privatpatienten im Krankenhaus eine bessere Versorgung zu: Die PKV zahlt im Regelfall sowohl eine Behand- lung durch den Chefarzt als auch den Aufenthalt in einem Ein- oder Zweibettzimmer. Weiter »

Im Jahr 1983 ist mit der Gründung der Künstlersozialkasse die Möglichkeit einer gesetzlichen Krankenversicherung für Künstler geschaffen worden. Seitdem können Künstler wählen, ob sie in der privaten oder gesetzlichen Krankenversicherung versichert sein möchten. Weiter »

Welche Leistungen Krankenzusatzversicherungen wirklich erbringen, sollten Sie vor dem Abschluss Ihrer privaten Zusatzversicherung unbedingt prüfen. Sonst könnte es im Ernstfall ein böses Erwachen geben und Sie bleiben auf den Zahnarztkosten sitzen. Weiter »

Kostenfreier PKV Vergleich

Prüfen Sie jetzt Ihr Sparpotenzial und vergleichen Sie unverbindlich
30 private Krankenversicherungen und über 1.400 PKV Tarife.

Sparpotenzial jetzt prüfen

Kostenfreier PKV Vergleich