Rürup Rente Axa

Rürup-Anbieter im Vergleich: Axa Rürup Rente

Das französische Versicherungsunternehmen Axa bietet derzeit zwei Varianten der Rürup Rente an: eine fondsgebundene Rentenversicherung (Fonds BasisRente) und eine Rentenversicherung mit Indexpartizipation (Relax BasisRente) in den Ausführungen Classic, Comfort und Chance. Wir zeigen Ihnen, was die Unterschiede der Varianten sind und wie die Tarife im Test bewertet wurden.

Die klassische Rentenversicherung unter dem Namen Klassik BasisRente wird derzeit von der Axa nicht mehr aktiv angeboten, da sie durch die Relax BasisRente Classic abgelöst worden ist, die auch ohne Indexpartizipation und mit sicherer Verzinsung abgeschlossen werden kann.

Klassische Rürup Rentenversicherungen sind derzeit nicht beliebt, da die Verwaltungs- und Bearbeitungskosten durch den niedrigen garantierten Zinssatz kaum noch aufzufangen sind. Deshalb hat sich auch die Axa Versicherung dazu entschlossen andere Wege zu gehen. Bereits Anfang 2014 hat der Versicherer die neue Rürup Variante Relax BasisRente auf den Markt gebracht, um Kunden, die sicherheitsorientiert und renditestark anlegen wollen, eine Alternative anbieten zu können.

Neben der Relax Variante Classic, gibt es auch Comfort und Chance, bei denen zusätzlich auf Fondsanlagen gesetzt wird. Weiterhin im Programm ist die fondsgebundene Rentenversicherung Fonds BasisRente, die für Sparer gedacht ist, die etwas risikofreudiger sind. Da die Rürup Rente wegen meist fehlender Wechselmöglichkeiten zu anderen Anbietern eine Entscheidung fürs Leben sind, ist vor dem Abschluss eine umfassende Auseinandersetzung mit den Tarifen am Markt erforderlich. Nur so können Sie sicherstellen, dass Sie jetzt und in Zukunft mit Ihrer Entscheidung zufrieden sind. Aus diesem Grund bieten wir Ihnen hier einen Vergleich der Axa Rürup Renten, der Ihnen die wichtigsten Details und Unterschiede der Tarife aufzeigen kann.  

Axa Rürup Rente: Tarife und Varianten

Fondsgebundene Rürup Rente der Axa: Fondsgebundene Varianten der Basisrente versprechen höhere Renditechancen als andere. Allerdings geht damit auch immer ein höheres Risiko einher, da Fondsbeteiligungen auch zu Verlusten führen können. In der Axa Fonds BasisRente können bis zu drei Fonds gleichzeitig bespart werden. Sie können zwischen Dachfonds mit verschiedener Ausrichtung (Defensiv, Wachstum, Chance) und Einzelfonds wählen und damit eine individuelle Anlagestrategie verfolgen. Diese kann bei Bedarf auch verändert werden. Es besteht die Möglichkeit eine Garantieoption zu wählen, die es Ihnen erlaubt aufgebautes Fondsguthaben zu sichern, indem dieses ins Sicherungsvermögen übertragen wird.

Rürup Rente mit Indexpartizipation der Axa: Die Relax BasisRente in den Varianten Comfort und Chance ist ein Hybridmodell, da neben konservativen sicherheitsorientierten Anlagen auch auf Fonds gesetzt wird. Im Gegensatz zur Fonds BasisRente gibt es hier eine Beitragsgarantie, sowie eine garantierte Rente bei Abschluss. Um den Kunden möglichst effektiv an Gewinnen zu beteiligen und trotzdem die nötige Sicherheit garantieren zu können, wird in den ersten Jahren das Vertragsvermögen vor allem renditeorientiert (Baustein Rendite) angelegt, während bei fortschreitender Laufzeit zunehmend auf Indexpartizipation (Baustein Wertzuwachs) und in den letzten Jahren auf konventionelle Anlagen mit Garantiezins gesetzt wird.

Der Gewinn aus Indexpartizipation ist durch den sogenannten Cap in der Höhe begrenzt. Der Cap wird jedes Jahr neu festgelegt. Bei der Relax BasisRente Classic der Axa wird einmal im Jahr eine Indexpartizipation in Höhe des Betrags der laufenden Gesamtverzinsung erworben. Gewinne aus der Indexpartizipation werden jährlich festgeschrieben. Wie bereits oben erwähnt, kann die Indexpartizipation auch abgewählt werden. Der bei der Axa zugrundeliegende Index ist der Europaindex mit ISC (Intelligent Stability Control) statt des Euro STOXX 50 Kursindex. 

Die Axa Rürup-Tarife im Vergleich

Damit Sie einen guten Überblick über die wichtigsten Punkte bei der Wahl der Rürup Rente bekommen, haben wir Ihnen die Tarifvarianten in einer Tabelle gegenüber gestellt. Die folgende Tabelle gibt Ihnen einen Überblick über die Produktvarianten der Axa. 

Tarif Fonds BasisRente Relax BasisRente Classic Relax BasisRente Comfort Relax BasisRente Chance
Produkttyp Fondsgebundene Rentenversicherung Rentenversicherung
mit Indexpartizipation
Rentenversicherung
mit Indexpartizipation und Fondsanlage
Rentenversicherung
mit Indexpartizipation und Fondsanlage
Beitragsgarantie NEIN JA JA JA
Todesfallleistung vor Rentenbeginn: lebenslange Hinterbliebenenrente aus vorhandenem Deckungsvermögen
nach Rentenbeginn:  bei bestehender Rentengarantiezeit  Zahlung der Rente  innerhalb dieser Zeit, ohne Garantiezeit keine Leistung;
zusätzlicher Hinterbliebenen-schutz möglich
vor Rentenbeginn: lebenslange Hinterbliebenenrente aus vorhandenem Deckungsvermögen
nach Rentenbeginn:  bei bestehender Rentengarantiezeit  Zahlung der Rente  innerhalb dieser Zeit, ohne Garantiezeit keine Leistung;
zusätzlicher Hinterbliebenen-schutz möglich
vor Rentenbeginn: lebenslange Hinterbliebenenrente aus vorhandenem Deckungsvermögen
nach Rentenbeginn:  bei bestehender Rentengarantiezeit  Zahlung der Rente  innerhalb dieser Zeit, ohne Garantiezeit keine Leistung;
zusätzlicher Hinterbliebenen-schutz möglich
vor Rentenbeginn: lebenslange Hinterbliebenenrente aus vorhandenem Deckungsvermögen
nach Rentenbeginn:  bei bestehender Rentengarantiezeit  Zahlung der Rente  innerhalb dieser Zeit, ohne Garantiezeit keine Leistung;
zusätzlicher Hinterbliebenen-schutz möglich
Aufgeschobener /
vorgezogener Rentenbeginn möglich
möglich (frühestens ab 62. Lebensjahr und bis 85 verlängerbar) möglich (frühestens ab 62. Lebensjahr und bis 85 verlängerbar) möglich (frühestens ab 62. Lebensjahr und bis 85 verlängerbar) möglich (frühestens ab 62. Lebensjahr und bis 85 verlängerbar)
Sonderzahlung/
Einmalbeitrag
möglich /
mind. 2.500 Euro
möglich /
mind. 2.500 Euro
möglich /
mind. 2.500 Euro
möglich /
mind. 2.500 Euro
Anbieterwechsel nicht möglich nicht möglich nicht möglich nicht möglich

Rürup Renten der Axa im Test

Im großen Rürup Test, den das Analysehaus Franke und Bornberg in Zusammenarbeit mit Fokus Money durchgeführt hat, (s. Fokus Money 29/2016) hat die fondsgebundene Basisrentenversicherung der Axa „sehr gut“ abgeschnitten, der Tarif Relax BasisRente Chance erhielt sogar das Qualitätsurteil „hervorragend“.

Die Leistungen wurden anhand eines Musterfalls bewertet und die Tarife wurden in unterschiedliche Garantieklassen eingeteilt, um die Bedürfnisse verschiedener Sparergruppen besser abbilden zu können. Stiftung Warentest hat bisher keinen Test von fondsbasierten Rentenversicherungen oder solchen mit Indexpartizipation durchgeführt. Im allgemeinen Rating von Franke und Bornberg  haben alle Tarifvarianten der Axa die Note FFF (hervorragend) erhalten. Hier wurden andere Bewertungskriterien angesetzt; es werden dabei vor allem die Versicherungsbedingungen auf Transparenz, Kundenfreundlichkeit und Flexibilität untersucht. 

Wie die Rürup Produkte der Axa in Tests abschneiden, wissen Sie nun. Allerdings sind Testergebnisse und Ratings nur ein erster Hinweis bei der Suche nach der richtigen Rürup Rente für Ihre Bedürfnisse.

Anbieter von Rürup Renten im Vergleich

Welche Rürup-Anbieter bieten eine hohe und trotzdem sichere Rente? Vergleichen Sie jetzt kostenfrei die Anbieter und prüfen Sie die Konditionen (Kosten, Risiko und Rendite). Die Dateneingabe dauert ca. eine Minute und ist unverbindlich.

Über 45 Rürup-Anbieter im Vergleich [kostenfrei]

Datenschutz-Garantie: Sie nutzen eine sichere SSL-Daten-Verschlüsselung. Keine Werbung. Kein Spam.

Leider wurde das Formular nicht geladen: Klicken Sie bitte hier, um das Formular neu zu laden