Maschinenausfallversicherung

Ausfallversicherungen Vergleich: Maschinenausfallversicherung

Wenn im Betrieb die Maschinen still stehen, läuten beim Unternehmer alle Alarmglocken. Jeder Tag, an dem nicht produziert oder verarbeitet werden kann, kostet Geld. Egal, was Ihre Maschinen lahm gelegt hat, der Ausfall muss finanziell verkraftet werden. Eine Maschinenausfallversicherung hilft Ihnen dabei.

Maschinenausfallversicherung
Bild: Maschinenausfallversicherung Industrie

Die Maschinenausfallversicherung, auch Maschinen-Betriebsunterbrechungsversicherung genannt, kommt dann zum Tragen, wenn wegen ausgefallener Maschinen der Betrieb stillsteht oder nur noch eingeschränkt funktioniert. Sie haben sicher viel Geld in Ihre Maschinen und technischen Anlagen investiert, lassen sie regelmäßig warten und pflegen sie gut. Leider reicht das nicht, um sicherzustellen, dass es nicht zu einem Maschinenausfall kommt. Denn gegen Konstruktionsfehler oder Einwirkungen von außen kann man oft nichts tun.

Außer vorher für den Fall der Fälle vorzusorgen. Denn wenn der Betrieb stillsteht, tun es die laufenden Kosten dafür noch lange nicht. Schnell steht ein zuvor gut laufender Betrieb vor dem finanziellen Aus. Die Maschinenausfallversicherung ist Ihnen dann ein starker Partner, der Ihnen hilft, den finanziellen Schaden zu minimieren.

Maschinenausfallversicherung Vergleich

Um Ihnen die Suche nach einer guten und günstigen Maschinenausfallversicherung zu erleichtern, bieten wir Ihnen einen unverbindlichen Vergleich an. Der Versicherungvergleich ist eine kostenfreie Serviceleistung.

Maschinenausfallversicherungen im Vergleich [kostenfrei]

Datenschutz-Garantie: Sie nutzen eine sichere SSL-Daten-Verschlüsselung. Keine Werbung. Kein Spam.

Leider wurde das Formular nicht geladen: Klicken Sie bitte hier, um das Formular neu zu laden

Maschinenausfallversicherung: Leistungen und versicherte Risiken

Maschinen und technische Anlagen, besonders Engpassmaschinen, die Sie im Maschinenverzeichnis aufgenommen haben, können Gegenstand der Versicherung sein. Tritt ein Sachschaden an den Maschinen ein, der zu einer Betriebsunterbrechung führt, so ersetzt Ihnen der Versicherer den entgangenen Betriebsgewinn einschließlich der Kosten für Mieten, Löhne, Zinsen, Steuern und Ähnliches.

Auch Kosten für provisorische Reparaturen und Mehrkosten für das Anmieten von Ersatzanlagen werden vom Versicherer übernommen. Die Maschinenausfallversicherung ist nicht zu verwechseln mit der Maschinenversicherung, die Ihnen den Schaden an der Maschine selbst ersetzt. Die Maschinenausfallversicherung ist zur Absicherung des Unterbrechungsschadens konzipiert und keine Sachversicherung.

Versicherte Risiken sind z.B. Schäden an Maschinen durch:

  • Sturm, Hagel, Frost
  • Kurzschlüsse, Überstrom und Überspannung
  • Material- und Konstruktionsfehler
  • Versagen von Mess- und Regeltechnik
  • Bedienungsfehler und Ungeschicklichkeit
  • Wasser-, Öl- und Schmiermittelmangel

Einige Versicherer bieten auch eine Allgefahrendeckung an, d.h., nur Risiken, die explizit vom Versicherungsschutz ausgenommen werden, sind nicht versichert. Lesen Sie die Versicherungsbedingungen aufmerksam durch, um unerwartete Haftungsausschlüsse im Schadensfall zu vermeiden.

Maschinenausfallversicherung: Beitragshöhe

Die Höhe der Beiträge ist natürlich abhängig vom zu erwartenden Aufwand für Ihren Versicherer. Die Versicherungssumme bemisst sich dabei nach der individuellen Ertragskraft der ausgefallenen Maschine. Sie wird aus den Umsatzerlösen abzüglich Kosten von Roh- und Hilfsmitteln berechnet. Durch die Vereinbarung von Selbstbehalten lassen sich die Kosten einer Maschinenausfallversicherung positiv beeinflussen. Hierbei sollten Sie aber immer Ihre eigene finanzielle Leistungsfähigkeit im Blick behalten und realistisch einschätzen.

Wurde die Versicherungssumme für eine Maschine zu hoch eingeschätzt, können Sie bei einigen Versicherern unter bestimmten Umständen eine Prämienrückgewähr für das abgelaufene Jahr beantragen. Sprechen Sie Ihre Versicherungsgesellschaft darauf an. Auch lohnenswert kann eine kombinierte Maschinen- und Maschinenausfallversicherung sein. Die Maschinenausfallversicherung wird oftmals als Zusatzbaustein zur Maschinenversicherung angeboten. Beide Versicherungen sind sinnvoll und können zusammen abgeschlossen günstiger sein.

Ausfallversicherungen im Vergleich

Prüfen Sie jetzt Ihr Sparpotenzial und vergleichen Sie unverbindlich
die Leistungen und Beiträge von über 30 Ausfallversicherungen.

Sparpotenzial jetzt prüfen

Berufshaftpflicht

Gewerbeversicherung Service

Versicherungsvergleich