Cyber Risk Versicherung

Cyber Versicherungen werden immer wichtiger!

Die Schäden, die eine Cyber-Attacke einem Unternehmen zufügen können, sollte man als Unternehmer nicht unterschätzen. Zudem können diese überaus vielfältig sein: Datenklau führt zu Schadensersatzansprüchen von Kunden, ein Cyberangriff führt zur Betriebsunterbrechung und und und. Eine Cyber Versicherung ist daher mittlerweile ein Muss für Firmen. Lesen Sie hier alles Wichtige rund um die Cyber Versicherung.

Hackerangriffe sind heutzutage Tagesgeschäft. Große wie kleine Unternehmen, öffentliche und private Einrichtungen sind davon betroffen. Datenverschlüsselung und Erpressermails, das gezielte Einschleusen von Viren und Trojanern und damit verbundene Datenverluste und -manipulationen: diesen und weiteren Gefahren sehen sich Unternehmer heutzutage regelmäßig gegenüber.

Die Zahl der vom Bundeskriminalamt erfassten Fälle von Cyberkriminalität im engeren Sinne hat sich von 2000 bis 2018 verachtfacht! Cyber Versicherungen sind deshalb längst kein Nischenprodukt mehr, sondern werden von einigen Versicherern mit verschiedenen Leistungen angeboten.

Insgesamt zeichnet sich ab, dass weltweit eine verstärkte Nachfrage für Cyber Risk Produkte besteht und mit fortschreitender Digitalisierung werden Angebot und Nachfrage künftig noch stärker anwachsen.

Schätzmodelle sehen in 20 Jahren alleine in Deutschland ein Marktvolumen von Cyber Risk Versicherungen von mehr als 20 Milliarden Euro. Damit könnten die Cyber Versicherungen auf Dauer sogar die KFZ Versicherung als gefragteste Schadenabsicherung einholen.

Wir wollen Ihnen im Folgenden einen guten Überblick darüber geben, was eine Cyber Versicherung ist, für wen sie wichtig ist, was sie leistet und kostet.

Cyber-Angriffe: Was kann passieren?

Cyber-Angriffe können vielfältigste Ziele haben. Besonders kleine und mittelständische Unternehmen, die einen Online-Shop betreiben, stehen im Fokus der Hacker. Der Diebstahl sensibler Kundendaten ist hier ein großes Risiko.

Auch produzierende Gewerbe können leicht den Angriffen von Hackern ausgesetzt sein, die mit der Manipulation übers Web die Maschinen und damit die Produktion stilllegen können. Die Fälschung, das Ausspähen und Abfangen von Daten, Computersabotage, die Erschleichung von Zugangsdaten… die Liste der kriminellen Möglichkeiten ist lang – die der Risiken fürs Unternehmen damit auch.

Für die betroffenen Unternehmen ist ein Hackerangriff ein Desaster auf verschiedenen Ebenen: Werden Kundendaten geraubt, dann haftet das Unternehmen dem Kunden gegenüber für den entstandenen Schaden. Gleichzeitig müssen geraubte und zerstörte Daten wiederhergestellt werden und der Reputationsverlust eingedämmt werden. Ein Cyber-Angriff kann also verheerende finanzielle Folgen für den Unternehmer haben und damit sogar dessen betriebliche Existenz bedrohen.

Für wen ist eine Cyber Versicherung geeignet?

Die Cyber Versicherung richtet sich derzeit vor allem an kleine und mittelständische Unternehmen. Im Rahmen des Individualgeschäfts können bei einigen Anbietern auch größere Unternehmen eine Police abschließen.

Versichert sind in der Cyber Versicherung sowohl der Versicherungsnehmer, als auch alle im Versicherungsvertrag genannten mitversicherten Unternehmen, alle aufgrund dienst- und arbeitsvertraglicher Regelungen beschäftigten Arbeitnehmer (auch Zeitarbeiter) und alle Organmitglieder. Informationstechnologien haben in nahezu allen Branchen Einzug gehalten, weshalb eine Cyber Versicherung für Unternehmen aller Art von großer Wichtigkeit ist.

Leistungen einer Cyber Versicherung

Cyber Risk Versicherungen decken zwei verschiedene Schadensarten: Haftpflichtschäden aus Datenrechtsschutzverletzungen und Ähnlichem und Eigenschäden aus Datenverlusten und -diebstählen. Manche Versicherer bieten kombinierte Lösungen an, andere decken mit ihrer Versicherung nur einen der beiden Teile ab.

Einige Versicherer bieten auch Kompaktlösungen, die nicht nur die Kosten für die Wiederherstellung von Daten und die Befriedigung von Haftpflichtansprüchen übernehmen, sondern auch etwaige Verdienst- und Ertragsausfälle abdecken. Hiscox hat sein Produkt Cyber Risk Management gerade überarbeitet und stellt genau dieses Gesamtpaket zur Verfügung.

Auch die Lösung Allianz Cyber Protect der Allianz Global Corporate & Speciality, bietet ein umfassendes Leistungspaket. Neben der Standard-Variante gibt es hier auch die Premium und Premium Plus-Policen, die zahlreiche Zusatz-Absicherungen offerieren. Beide Versicherer bieten auch die Mitversicherung von Krisen- und Kommunikationsmanagement an. Denn: Einer der größten Schäden bei einem solchen Angriff ist der entstehende Imageschaden. Bisher hatten die Versicherer vielfach nur spezielle Haftpflichtlösungen für IT-Unternehmen im Angebot, jetzt weiten sie das Angebot auf Cyber Risk Versicherungen für alle Branchen aus.

Cyber Versicherung Kosten

Die Kosten einer Cyber Versicherung werden durch mehrere Faktoren bestimmt. Zum einen gilt: Je größer das Unternehmen, umso höher das Risiko und damit verbunden auch die Kosten für die Cyber Versicherung. Dabei spielen sowohl die Mitarbeiterzahlen als auch die Umsatzhöhe eine Rolle. Außerdem steigen die Kosten der Cyber Versicherung mit den vereinbarten Deckungssummen. Diese aber aus Kostengründen zu gering zu wählen, bereut man im Schadenfall.

Hier sollte vorab eine genaue Risikoanalyse stattfinden und ausschlaggebend für die Wahl der Deckungssummen sein. Ähnliche Erwägungen gelten auch bei der Vereinbarung von Selbstbehalten. Diese können die Kosten der Versicherung ebenfalls senken. Als Unternehmer sollten Sie sich aber nicht übernehmen und nur das vereinbaren, was sie auch im Schadenfall ohne Weiteres leisten können.

Durch die Vereinbarung jährlicher Zahlungsweise lässt sich gegenüber einem monatlichen Abschlag häufig erstaunlich viel sparen, ebenso mit einem Vertrag auf drei Jahre. Allerdings ist man als Versicherungsnehmer damit weniger flexibel und kann auf mögliche günstigere Angebote anderer Versicherer nicht schnell reagieren. Eine Kostenminimierung um jeden Preis ist nicht sinnvoll, vielmehr sollten Sie immer das eigene Risiko und das Preis-Leistungsverhältnis im Auge behalten.

Cyber Risk Versicherungen für Privatkunden

Derzeit ist die Zahl der Anbieter für Cyber Risk Versicherungen vor allem im Privatkundenbereich noch überschaubar, es kommen aber nach und nach neue Tarife hinzu. Privatkunden können sich vor allem in den Bereichen Rechtsschutz, Identitäts- und Reputationsschutz und Vermögensschäden absichern.

Rechtsschutzversicherer bieten also z.B. Tarife an, die Rechtsschutz für im Internet abgeschlossene Verträge oder gegen Abmahnungen bei Urheberrechtsverletzungen bieten. Identitäts- und Reputationsschutz bietet aktuell, soweit uns bekannt, nur ein Anbieter: BNP Paribas Cardif.

Hierbei handelt es sich um einen Tarif, der vor allem Hilfe bei Identitätsdiebstahl und Cyber-Mobbing bieten soll. Neben rechtlicher Beratung wird Kunden dabei geholfen die Betreiber von Suchmaschinen und Sozialen Netzwerken zur Löschung von Daten aufzufordern, das Internet gezielt nach schädigenden Inhalten und Missbrauch von Daten zu untersuchen und der Versicherer übernimmt bei einem Kreditkartenmissbrauch den anfallenden Eigenanteil.

Cyber Risk Versicherungen, die Vermögensschäden abdecken, sind schon relativ häufig zu bekommen. Hierbei handelt es sich um eine Versicherung gegen Vermögensschäden aus Kreditkartenmissbrauch im Internet, aus der illegalen Nutzung Ihrer Bankdaten und ähnliches.

Cyber Versicherung im Vergleich

Um Ihnen die Suche nach einer passenden Cyber Versicherung zu erleichtern, bieten wir Ihnen einen Versicherungsvergleich an. Der Vergleich ist eine kostenfreie Serviceleistung.

Cyber Risk Versicherungen im Vergleich [kostenfrei]

Datenschutz-Garantie: Sie nutzen eine sichere SSL-Daten-Verschlüsselung. Keine Werbung. Kein Spam.

Leider wurde das Formular nicht geladen: Klicken Sie bitte hier, um das Formular neu zu laden

Versicherungen clever vergleichen

Vergleich anfordern

Sparen Sie Zeit bei Ihrer Recherche nach einer guten und günstigen Versicherung. Fordern Sie einfach online den Anbieter-Vergleich an. Der Vergleich ist eine kostenfreie Serviceleistung.

 

Marktüberblick verschaffen

Nehmen Sie die Versicherungen und deren Tarife unter die Lupe und vergleichen Sie die Konditionen. Sicher finden Sie die passende Versicherung.

 

Passt!

Auf Wunsch senden unsere Versicherungsspezialisten Ihnen gerne alle notwendigen Unterlagen zur gewünschten Versicherung zu. Garantiert kostenfrei!