Cyber Versicherung HDI

Anbieter von Cyber Versicherungen: HDI

Als traditioneller Industrieversicherer bietet der Haftpflichtverband der Deutschen Industrie HDI neben einer Cyber Versicherung für mittelständische Betriebe auch eine Versicherungslösung für Großbetriebe.


Anbieter Cyber Risk Versicherungen: HDI

Der Versicherer HDI gehört zu den führenden Industrieversicherern in Deutschland und hält in Sachen Cyber Versicherung gleich zwei selbständige Versicherungslösungen für Firmen bereit: Mit dem Angebot Cyber+ wendet sich HDI an große Unternehmen und Konzerne, die sich gegen Gefahren aus dem virtuellen Raum absichern möchten; mit dem Produkt Cyber+ Smart sind mittelständische Unternehmen angesprochen.

Beide Tarife bieten Firmen umfangreichen Schutz, der sowohl Eigen- als auch Drittschäden durch Internetangriffe umfasst; auf Wunsch können sie durch weitere Deckungsbausteine um Besonderheiten wie Managerhaftpflichtversicherung oder den Einschluss von Auftragsdatenverarbeitung ergänzt werden.

Während Cyber+ Smart Deckungssummen bis zu 1 Million Euro offeriert, können sich Kunden von Cyber+ mit einer Summe von bis zu 50 Millionen Euro, in Einzelfällen sogar darüber, absichern. Neben Cyber+ und Cyber+ Smart ermöglicht HDI auch das Anwählen eines Cyberrisk-Zusatzmoduls zu einer Betriebshaftpflicht. Einzelheiten zu den Versicherungsmöglichkeiten der HDI im Bereich Cyberrisk-Schutz erfahren Sie im Folgenden.

Cyber+ für die Großindustrie

Cyber+ versichert gegen Schäden, die durch Internetangriffe entstehen, und sichert Firmen dabei sowohl gegen Eigen- als auch gegen Drittschäden ab. Zu einem Drittschaden kann es beispielsweise kommen, wenn durch eine Attacke Kundendaten gestohlen und damit Persönlichkeitsrechte verletzt werden. Zu Eigenschäden zählt z.B. die Veränderung gespeicherter Daten, die mit großem Aufwand wiederhergestellt werden müssen.

Neben der Deckung von Eigen- und Drittschäden ist im Tarif Cyber+ auch eine standardmäßige Deckung von Schäden durch Betriebsunterbrechung in der Produktion eingeschlossen, so etwa, wenn es durch einen Hackerangriff auf die Steuerungssoftware eines Betriebes zu einem Betriebsstillstand kommt. Auch die Absicherung von Vertrauensschäden ist in der Police enthalten, so dass Unternehmen im Krisenfall auf die PR-Beratung der HDI zählen können.

Optional können Kunden von Cyber+ Straf-Rechtsschutz, eine Managerhaftpflichtversicherung und einen Baustein für den Fall der Industriespionage hinzubuchen. Die Cyber Versicherung Cyber+ der HDI Versicherung wendet sich schwerpunktmäßig an Großunternehmen und bietet spartenübergreifend Deckungssummen bis zu 50 Millionen Euro, auf Anfrage sind auch höhere Summen vereinbar.

Cyber+ Smart für kleine und mittelständische Unternehmen

Cyber + Smart richtet sich demgegenüber an mittelständische Betriebe und versichert Jahresumsätze, die sich zwischen fünf Millionen Euro und 50 Millionen Euro bewegen. Der Deckungsschutz kann dementsprechend aus den Summen 250.000 Euro, 500.000 Euro, 750.000 Euro und 1 Million Euro gewählt werden, wobei mit 2.500 Euro und 5.000 Euro jeweils zwei Varianten des Selbstbehaltes möglich sind. Im Bereich der Betriebsunterbrechungsdeckung wird zusätzlich ein zeitlicher Selbstbehalt von 12 Stunden vorgegeben.

Cyber+ Smart deckt grundsätzlich die gleichen Schadensarten ab wie der verwandte Tarif Cyber+. Hier lässt sich auch die Auftragsdatenverarbeitung optional integrieren, so dass Sicherheitslücken, die bei externen Datenverarbeitern entstehen, ebenfalls in die Police eingeschlossen sind. Neben Cyber+ und Cyber+ Smart kann eine Cyber Versicherung bei HDI auch als Ergänzungsschutz zur Betriebshaftpflichtversicherung abgeschlossen werden: Drittschäden sind mit 750.000 Euro und Eigenschäden mit 250.000 Euro abgedeckt.

Kosten der HDI Cyber Versicherungen

Die Prämien der Cyber Versicherungen Cyber+ und Cyber+ Smart der HDI bemessen sich am Umsatz des zu versichernden Unternehmens sowie an der gewünschten Deckungssumme. Zudem zählen der aktuelle Stand der Informationssicherheit im Unternehmen und die Branche zu den definierenden Kriterien. Ein mittelständisches Unternehmen, das einen angemessenen Sicherheitsstandard aufweist und eine Summe von 5 Millionen Euro versichern möchte, muss mit einem niedrigen fünfstelligen Jahresbeitrag rechnen.

Da sich die Kosten für Cyber Versicherungen unterscheiden, ist es sinnvoll, vor Vertragsabschluss mehrere Versicherer und Tarife miteinander zu vergleichen. Dabei gilt es allerdings zu beachten, dass auch die Leistungen der Cybertarife voneinander abweichen können.

Cyber Versicherungen im Vergleich

Um Ihnen die Suche nach einer guten und günstigen Cyber Versicherung zu erleichtern, bieten wir Ihnen einen unverbindlichen Cyber-Versicherungsvergleich an. Der Vergleich ist eine kostenfreie Serviceleistung.

Cyber Versicherungen im Vergleich [kostenfrei]

Datenschutz-Garantie: Sie nutzen eine sichere SSL-Daten-Verschlüsselung. Keine Werbung. Kein Spam.

Leider wurde das Formular nicht geladen: Klicken Sie bitte hier, um das Formular neu zu laden

Cyber Versicherung Service

Kostenfreier Rückrufservice

Sie haben Fragen oder benötigen Hilfe? Lassen Sie sich einfach von unseren Experten zurückrufen.
Rückruf Service