Berufsunfähigkeit Romanist

Geringes BU-Risiko für Romanisten

Das berufsbedingte Berufsunfähigkeitsrisiko von Romanisten ist vergleichsweise gering, daher stufen die BU-Versicherer Romanisten in der Regel in BU-Risikogruppe 1 ein.

Berufsunfähigkeit Romanist
Geringes BU-Risiko für Romanisten: BU Gruppe 1

Die Wahrscheinlichkeit, dass Sie als Romanist aus berufsbedingten Gründen im Laufe Ihres Lebens berufsunfähig werden, ist vergleichsweise gering. Diese Tatsache sollte Sie aber keineswegs dazu verleiten, diese Möglichkeit im Kopf nicht mal durchzuspielen. Denn tatsächlich ist niemand davor gefeit krankheitsbedingt berufsunfähig zu werden.

Ihr Vorteil ist, dass Ihr Beruf selbst wenige Risiken mit sich bringt. Die Risikoklassifizierung der Versicherer hat direkte Auswirkungen auf die Prämien der Berufsunfähigkeitsversicherung  und deren Leistungen.

Sparpotenzial für Romanisten: Die Risiken, denen Romanisten ausgesetzt sind, hängen vom genauen Tätigkeitsbereich ab und werden von den Versicherungsanbietern nicht einheitlich klassifiziert. Es bestehen Abweichungen hinsichtlich der Bewertung einzelner Faktoren, die sich auf die Versicherungsbeiträge auswirken. Hieraus ergibt sich ein erhebliches Sparpotenzial – fordern Sie daher den unverbindlichen BU Vergleich für Romanisten an.

Berufsunfähigkeitsversicherungen für Romanisten

Um Ihnen die Suche nach einer guten und günstigen Berufsunfähigkeitsversicherung für Romanisten zu erleichtern, bieten wir Ihnen einen unverbindlichen Versicherungsvergleich an. Der Vergleich ist eine kostenfreie Serviceleistung.

BU-Tarif-Vergleich für Romanisten [kostenfrei]

Datenschutz-Garantie: Sie nutzen eine sichere SSL-Daten-Verschlüsselung. Keine Werbung. Kein Spam.

Datensicherheit: Ihre Angaben werden per SSL-Verschlüsselung
(Secure Socket Layer) verschickt und sind somit sicher und geschützt.

Berufsunfähigkeitsrelevantes Arbeitsumfeld von Romanisten

Berufsgruppe Romanist


1 = niedriges Risiko; 6 = hohes Risiko

Aufgaben: Welche Aufgaben einem Romanisten zukommen, hängt ganz davon ab, in welchem Bereich er tätig wird. Romanisten entscheiden sich am Anfang des Studiums dafür, ob sie im Schwerpunkt die französische, italienische, spanische oder portugiesische Sprache, Kultur und Literatur studieren wollen. Nach Abschluss eines Romanistikstudium sind Romanisten nicht für einen bestimmten Beruf qualifiziert, sondern haben die Möglichkeit ihr Wissen in den verschiedensten Bereichen zur Anwendung zu bringen.

Romanisten arbeiten häufig als Übersetzer oder Dolmetscher, aber auch als Berater in Kulturbetrieben und als Lehrer in Bildungseinrichtungen. Einige Romanisten bleiben nach dem Studium an der Hochschule und sind dort in Lehre und Forschung tätig. Andere finden Beschäftigung in Wirtschaftsunternehmen und unterhalten für diese Beziehungen zu anderen Unternehmen in Ländern des romanischen Sprachraums. Auch in der Medien- und Tourismuswirtschaft gibt es verschiedenste Betätigungsfelder für Romanisten.

Arbeitsumgebung und Beschäftigungsverhältnis: Romanisten können sowohl freiberuflich als auch angestellt tätig sein. Mögliche Arbeitsorte sind Übersetzungs- und Tourismusbüros, Hochschulen und andere Bildungseinrichtungen, Presseagenturen und Wirtschaftsunternehmen.

BU-Risiko: Berufsspezifische BU-Risiken gibt es bei Romanisten wenige. Mit dem Studium der Romanistik geht vor allem die Anforderung einher, felxibel zu bleiben und sich ständig neu orientieren zu können. Romanisten müssen sich nach Abschluss des Studiums in ihren neuen Aufgabenbereich zunächst einarbeiten. Dies wird im Laufe ihres Lebens meist noch häufiger von ihnen verlangt. Kommen Zeiten der Arbeitslosigkeit hinzu, kann das zu psychischen Belastungen führen, die in Depressionen und Burnout münden können. Außerdem besteht das Risiko schwerer Erkrankungen, wie etwa Krebs oder Herz-Kreislauf-Probleme, und von Unfällen.

Berufsunfähigkeitsversicherung Versorgungslücke

Berufsunfähigkeit Versorgungslücke

Eine Berufsunfähigkeitsversicherung gehört für viele Menschen heutzutage zum Standard - und das ist auch gut so. Doch leider denkt nicht jeder beim Abschluss der Berufsunfähigkeitsversicherung an etwaige Versorgungslücken. Berufsunfähigkeitsversicherung Versorgungslücke

Berufsunfähigkeit Service

Versicherungsvergleich