Berufshaftpflicht Tierarzt

Berufshaftpflichtversicherungen für Tierärzte

Nein, Ihr Patient selbst wird wohl keine Schadensersatzansprüche stellen, wenn mal was schief läuft, aber sein Besitzer ganz sicher! Schützen Sie sich mit einer Berufshaftpflichtversicherung für Tierärzte vor finanziellen Schäden.

Berufshaftpflicht Tierarzt
Tierärzte benötigen zwingend eine
Berufshaftpflichtversicherung.

Ein Tier wurde falsch behandelt, Medikamente nicht richtig dosiert, die neuesten Behandlungsmethoden falsch angewandt. Ein Tierarzt muss immer auf dem neuesten Stand sein und trägt große Verantwortung.

Viele Tierhalter lieben ihre Tiere wie ein eigenes Kind; wenn ein Fehler passiert, ist nicht mit Nachsicht oder Verständnis zu rechnen. Bei einer Fehlbehandlung kann es daher zu hohen Schadensersatzforderungen kommen.

Hohe Gutachterkosten sowie Anwalts- und Gerichtskosten können schnell finanzielle Schäden von mehreren Tausend Euro verursachen. Ganz klar, Tierärzte benötigen in Ihrer täglichen Praxis eine Absicherung – doch welche Berufshaftpflichtversicherung ist für Tierärzte gut und günstig?

Einige Versicherer haben sich auf die Leistungsanforderungen von Tierärzten spezialisiert und bieten ein individuell erstelltes Versicherungskonzept für Tierärzte an. Neben den normalen Leistungen einer Berufshaftpflichtversicherung gibt es oft Deckungserweiterungen, die eine zusätzliche Betriebshaftpflichtversicherung überflüssig machen.

Berufshaftpflichtversicherung Tierarzt Versicherungsvergleich

Um Ihnen die Suche nach einer guten und günstigen Betriebshaftpflichtversicherung für Tierärzte zu erleichtern, bieten wir Ihnen einen unverbindlichen Vergleich der Betriebshaftpflichtversicherungen an. So können Sie für sich die interessantesten Angebote herausfiltern. 

Betriebshaftpflicht-Vergleich Tierärzte [kostenfrei]

Datenschutz-Garantie: Sie nutzen eine sichere SSL-Daten-Verschlüsselung. Keine Werbung. Kein Spam.

Leider wurde das Formular nicht geladen: Klicken Sie bitte hier, um das Formular neu zu laden

Berufshaftpflichtversicherung Tierarzt: Leistungen

Allgemein übernimmt ein Berufshaftpflichtversicherung für Tierärzte folgende Leistungen:

  • die Kosten zur Klärung der Haftungsfrage
  • die Befriedigung rechtmäßiger Schadenersatzforderungen bis zur Höhe der Versicherungssumme
  • die Kosten zur Abwehr unbegründeter Ansprüche (auch Gerichts- und Anwaltskosten)

Wichtig: Bei einer Berufshaftpflichtversicherung ist die genaue Tätigkeit zu beschreiben und im Versicherungsvertrag festzuhalten. Achten Sie darauf, alles anzugeben, damit es nicht später zu Haftungsausschlüssen kommen kann. Die Berufshaftpflichtversicherung sichert speziell das Risiko ab, das mit Ihrer beruflichen Tätigkeit einhergeht. Spezielle Versicherungslösungen für Tierärzte enthalten aber auch Teile einer Betriebshaftpflichtversicherung sowie spezielle Risikoabsicherungen, die aus Ihrer Tätigkeit erwachsen:

  • die Umwelthaftpflicht
  • Haftpflichtrisiko Praxisabwässer
  • die Versicherung von Mietschäden
  • Strahlenwagnisse
  • Mitversicherung von Volontär- und Assistenz-Tierärzten
  • Mitversicherung Privathaftpflicht

Eine solche Kompaktlösung ist in den meisten Fällen sehr viel günstiger, als der Abschluss von jeweils einer losgelösten Berufs- und Betriebshaftpflichtversicherung. Während eine Betriebshaftpflichtversicherung hauptsächlich Sach- und Personenschäden abdeckt, die ganz allgemein mit dem Betreiben einer Praxis einhergehen, ist eine Berufshaftpflichtversicherung auf Tätigkeitsschäden spezialisiert und kommt auch für sogenannte „echte“ Vermögensschäden auf. Echte Vermögensschäden sind solche, denen kein Personen- oder Sachschaden vorangegangen ist. Ein Folgeschaden würde bis zu einer bestimmten Versicherungssumme noch von der Betriebshaftpflichtversicherung übernommen.

Berufshaftpflichtversicherung Tierarzt: Kosten

Die Kosten einer Berufshaftpflichtversicherung für Tierärzte hängen zum einen von den eingeschlossenen Risiken ab (diese sind von Anbieter zu Anbieter höchst unterschiedlich) und zum anderen sind die Größe der Praxis, die Anzahl der mitversicherten nicht-tierärztlichen Mitarbeiter und die Rechtsform des Betriebes (GbR, Einzelunternehmen u.s.w.).

Natürlich spielen auch von Ihnen gewünschte Deckungserweiterungen, die Höhe der von Ihnen gewünschten Versicherungssumme und der vereinbarte Selbstbehalt eine Rolle. Bestehen Vorschäden, handelt es sich um eine Kleintier- oder Großtierpraxis… – all das sind Kosten beeinflussende Faktoren. Daher ist es nicht möglich, eine pauschale Summe zu nennen, mit der Sie rechnen können. Mit unserem Versicherungsvergleich kann Ihnen ein individuelles Angebot erstellt werden.

Damit Sie einen Überblick über die verschiedenen Leistungspakete und die damit verbundenen Kosten bekommen, bieten wir Ihnen hier kostenlos und unverbindlich unseren Vergleich der Berufsunfähigkeitsversicherungen für Tierärzte an (im Formularfeld Branche bitte Tierarzt eintragen).

Angebot Berufshaftpflichtversicherung Tierarzt

Unser Vergleich dient Ihnen dazu, einen guten Gesamtüberblick über die Versicherer und ihre Angebote zu bekommen. Nachdem Sie Ihre Vergleichsanfrage abgesandt haben, erhalten Sie von uns die Kontaktdaten eines Spezialisten für die Berufsunfähigkeitsversicherung. Dieser steht Ihnen für Fragen zur Verfügung und erstellt Ihnen gerne kostenfrei ein oder auch mehrere Angebote. Lassen Sie sich ausgiebig beraten, um optimal versichert zu sein.

Gewerbeversicherung News

Gewerbeversicherung News Archiv

Finden Sie hier aktuelle Informationen zur gewerblichen Sachversicherung. Wer benötigt eine Berufshaftpflichtversicherung? Was ist der Unterschied zwischen einer Maschinenversicherung und einer Inventarversicherung? Im News Archiv erfahren Sie mehr. Weiterlesen

Gewerbeversicherung Service