Betriebshaftpflicht Reinigung

Betriebshaftpflichtversicherung für chemische Reinigungen

Der sündhaft teure Pelz ist nach der Reinigung nicht mehr wiederzuerkennnen, schon gar nicht mehr zu tragen. Die Besitzerin fordert Schadenersatz. Wer kommt jetzt für den Schaden auf? Eine Betriebshaftpflichtversicherung für Reinigungen sichert Sie ab, falls etwas schiefgeht.

Betriebshaftpflichtversicherung Reinigung
Reinigungen benötigen eine Betriebshaftpflicht.

Täglich werden bei Ihnen Kleidungsstücke zur Reinigung abgegeben. Da ist von Seide über Polyester bis hin zum Pelz oder Kunstpelz alles dabei. Für jedes Kleidungsstück die richtige Reinigungsmethode zu finden ist nicht einfach. Und auch bei allergrößter Sorgfalt kann einem ein Fehler unterlaufen.

Dann ist der Ärger beim Kunden groß, die Situation für Sie unangenehm. Wenn Sie der Kundschaft schon erklären müssen, dass das geliebte Stück leider nicht mehr in einwandfreiem Zustand ausgehändigt werden kann, so ist es doch ein gutes Gefühl, im selben Atemzug versprechen zu können, dass Sie für den Schaden aufkommen. Und noch besser ist das Wissen, dass dieses Versprechen nicht ihren monatlichen Umsatz zunichte macht. Neben der Haftung für unsachgemäße Behandlung von Kleidungsstücken kommt noch eine Vielzahl von weiteren Haftungsrisiken auf Sie als Betriebsinhaber zu.

Sie sind für alles verantwortlich, was in und um Ihren Betrieb passiert. Rutscht ein Kunde in Ihren Geschäftsräumen aus, zahlen Sie im Schadensfall die Heilbehandlungskosten, Schmerzensgelder, wenn nötig, sogar den Verdienstausfall. Auch für Ihre Mitarbeiter und deren Fehlverhalten stehen Sie gegenüber Dritten finanziell gerade. Eine Betriebshaftpflichtversicherung für chemische Reinigungen bzw. Wäschereien hält Ihnen den Rücken frei und sichert Ihre Existenz. So können Sie sich um Ihre Arbeit kümmern, der Versicherer erledigt dann den Rest. Lesen Sie hier alles Wichtige zu Leistungen und Kosten und welche Risiken mitversichert sind.

Betriebshaftpflichtversicherungen für Reinigungen im Vergleich

Um Ihnen die Suche nach einer guten und günstigen Betriebshaftpflichtversicherung für eine Reinigung bzw. Wäscherei zu erleichtern, bieten wir Ihnen einen unverbindlichen Vergleich der Betriebshaftpflicht-versicherungen an. Der Vergleich ist eine kostenfreie Serviceleistung.

Betriebshaftpflicht-Vergleich für chemische Reinigungen

Datenschutz-Garantie: Sie nutzen eine sichere SSL-Daten-Verschlüsselung. Keine Werbung. Kein Spam.

Leider wurde das Formular nicht geladen: Klicken Sie bitte hier, um das Formular neu zu laden

Betriebshaftpflichtversicherung Reinigung: Leistungen und versicherte Risiken

Die Reinigungs-Betriebshaftpflichtversicherung zahlt für Sie Schäden aus Ihrer Haftungsverpflichtung als Betriebsinhaber. Dazu zählen Sach- und Personenschäden, sowie Vermögensschäden, wenn sie die Folge eines Sach- oder Personenschadens sind.

Die Versicherungsgesellschaft klärt für Sie die Haftungsfrage. Kommt es zur Klage, dann vertritt der Versicherer Sie vor Gericht und übernimmt alle dabei anfallenden Kosten. Sind Sie zur Zahlung verpflichtet, übernimmt die Betriebshaftpflichtversicherung die anfallenden Kosten bis zur vereinbarten Deckungssumme. Solche Kosten sind z.B. Krankenhaus- und Heilbehandlungskosten, Schmerzensgelder, Verdienstausfallgelder, Reparatur- und Wiederbeschaffungskosten.

Versicherte Risiken: Versichert ist die gesetzliche Haftpflicht aus Ihrer Tätigkeit als Betreiber einer chemischen Reinigung. Zusätzlich werden i.d.R. speziell für Reinigungsbetriebe ausdrücklich mitversichert:

  • die Auslieferung gereinigter Textilien, auch Be- und Entladeschäden
  • Schäden, die durch Verwechslung oder Abhandenkommen von Kundenhabe entstehen
  • Lagerungsschäden

Die Deckungssummen werden meist pauschal festgelegt. Wenn Sie das Gefühl haben, dass die Beträge nicht ausreichend für Ihren Betrieb sind, fragen Sie den Versicherer nach einem anderen Angebot mit höheren Summen.

Kosten einer Betriebshaftpflichtversicherung für chemische Reinigungen

Die Kosten einer Betriebshaftpflichtversicherung für chemische Reinigungen und Wäschereien hängen von einigen Faktoren ab: Der Gesamtumsatz im Jahr, die Anzahl der mitzuversichernden Mitarbeiter, die Höhe der gewünschten Deckungssummen und Selbstbehalte, Deckungserweiterungen, all das hat eine Auswirkung auf den Preis. Weitere Informationen zu: Kosten einer Betriebshaftpflichtversicherung.

Außerdem variieren die Leistungen und Preise enorm von Versicherer zu Versicherer. Deswegen ist es wichtig, dass Sie vor Abschluss einer Betriebshaftpflichtversicherung die Angebote der verschiedenen Versicherungsgesellschaften ganz genau kennen.

Der Vergleich der Betriebshaftpflichtversicherungen für chemische Reinigungen und Wäschereien verschafft Ihnen alle wichtige Informationen auf einen Blick. So können Sie den Versicherer mit den besten Konditionen und den optimalen Versicherungsschutz für Ihren Betrieb finden. Vergleichen lohnt sich.

Weitere Versicherungen für chemische Reinigungen und Wäschereien

Inventarversicherungen im Vergleich

Inventarversicherung Vergleich

Was ist, wenn ein Feuer in Ihrem Betrieb ausbricht oder ein Rohrbruch die Produktion lahmlegt? Zur Abwendung dieser und weiterer Gefahren gibt es eine Inventarversicherung. Lesen Sie hier alles Wissenswerte zur Inventarversicherung. Inventarversicherung Vergleich

Gewerbeversicherung Service