Alte Oldenburger Zusatzversicherung

Zusatzversicherungen im Überblick: Alte Oldenburger

Der Privatversicherer Alte Oldenburger bietet Zusatzversicherungen an, mit denen gesetzlich Versicherte im Bedarfsfall den gleichen Versicherungsschutz wie Privatversicherte erhalten. Wir stellen Ihnen hier die Zusatzversicherungen der Alten Oldenburger vor.

Als reiner Krankenversicherer versteht die Alte Oldenburger natürlich viel von den Bedürfnissen, die man hat, wenn eine Krankheit oder ein Unfall das Leben auf den Kopf stellt.

Neben gesundheitlichen Beschwerden hat man oftmals finanzielle Sorgen. Das Arbeitseinkommen fällt weg und alles, was über die reine gesundheitliche Grundversorgung hinausgeht, kostet extra. Das ist zusätzlich belastend und oftmals bleibt einem damit die bestmögliche Behandlung einfach versagt.

Mit privaten Zusatzversicherungen passiert einem das nicht. Sie ermöglichen es, im Krankheitsfall entspannt zu bleiben und sich die Behandlung und Hilfe zu nehmen, die man braucht.

Die Alte Oldenburger bietet jeweils zwei Tarife im Bereich Zahnzusatz und stationäre Zusatzversicherung an, hat eine Krankentagegeldversicherung im Angebot, die speziell auf die Bedrüfnisse von Arbeitnehmern und Selbständigen zugeschnitten werden kann und versichert in Deutschland Krankenversicherte auch bei Reisen ins Ausland.

Im Folgenden wollen wir Ihnen die Zusatzversicherungen der Alten Oldenburger näher vorstellen und einen Überblick über die Leistungen geben. Rin Anspruch auf Vollständigkeit in der Darstellung wird dabei nicht erhoben. Die Versicherungs- und Tarifbedingungen bei Abschluss sind gültig und begründen Ihren Leistungsanspruch.

Stationäre Krankenversicherung der Alten Oldenburger

Die Alte Oldenburger bietet für Krankenhausaufenthalte eine stationäre Zusatzversicherung, auch Krankenhauszusatzversicherung genannt, an. Mit dem Basistarif K 50 kann man sich so die Kostenerstattung für über die Grundversorgung hinausgehende Kosten wegen Unterbringung im Zweibettzimmer (einschließlich Sonderverpflegung und Zimmer mit Bad, WC und Telefonanschluss), für Wahlleistungen bei vor- und nachstationären Behandlungen sowie für gesondert berechenbare Leistungen für privatärztliche Behandlung und Geburtshilfe sichern.

Arzt und Krankenhaus können frei gewählt werden, zusätzliche Kosten hierfür werden von der Alten Oldenburger übernommen. Wird auf die Unterbringung im Zweibettzimmer verzichtet oder werden keine gesondert berechneten privatärztlichen Leistungen mit der Alten Oldenburger abgerechnet, zahlt diese ersatzweise ein Krankenhaustagegeld. Für Entbindungen kann eine Pauschalleistung von 512 Euro in Anspruch genommen werden.

Der Tarif K/S kann als Ergänzung zum Tarif K 50 abgeschlossen werden. Mit ihm ist die Unterbringung im Einbettzimmer (einschließlich Sonderverpflegung und Zimmer mit Bad, WC und Telefonanschluss) versichert. Erstattet wird nur die Differenz nach Abzug der Kosten für die Unterbringung im Zweibettzimmer. Wird auf diese Leistung verzichtet wird ersatzweise ein Krankenhaustagegeld von 16 Euro gezahlt.

Krankenhaustagegeldversicherung der Oldenburger

Ist man wegen einer Krankheit, eines Unfalls, einer Entbindung oder aus anderen Gründen stationär im Krankenhaus untergebracht, entstehen viele zusätzliche Kosten, an die man vorher gar nicht denkt. Zum einen zahlt man für jeden Tag des Krankenhausaufenthaltes 10 Euro (max. für 28 Tage im Kalenderjahr). Außerdem kommen Kosten für Fernsehen, Internetzugang, Radio und Zeitschriften hinzu, denn den ganzen Tag oder zumindest viele Stunden ans Bett gefesselt zu sein, ist ganz schön langweilig.

Kommen Ehepartner und Angehörige regelmäßig zu Besuch, ist das für den Kranken sehr erfreulich, aber auch das geht ins Geld: Fahrt- und Parkkosten können sich schnell summieren. Wer ein Haustier hat oder niemanden, der sich um die Wohnung kümmern kann, braucht eine Tierbetreuung oder ein Haushaltshilfe. Sie sehen: Hier kommt schnell eine schöne Summe zusammen. Mit einem Krankenhaustagegeld kann man sich nicht nur den Aufenthalt im Krankenhaus angenehmer gestalten, man spart sich auch die Sorgen ums Geld.

Die Alte Oldenburger bietet daher eine Krankenhaustagegeldversicherung an. Sie selbst bestimmen (ab einem Tagessatz von 5 Euro aufwärts), wie hoch das Krankenhaustagegeld sein soll und bekommen es für jeden Tag des Aufenthaltes, also auch für Sonn- und Feiertage, steuerfrei ausgezahlt. Wofür Sie es benutzen, ist Ihnen ganz überlassen. Kostennachweise sind nicht erforderlich.

Krankentagegeldversicherung der Alten Oldenburger

Eine längere Arbeitsunfähigkeit führt unweigerlich zu Einkommenseinbußen. Arbeitnehmer haben in der Regel ein Anrecht auf Lohnfortzahlung für einen Zeitraum bis zu sechs Wochen und auch danach fällt man nicht ins Bodenlose, da die Krankenkasse ein Krankengeld zahlt. Allerdings entseht hier oftmals eine Versorgungslücke, da bis zu einem Viertel des bisherigen Einkommens wegfällt. Diese kann mit einem Krankentagegeld der Alten Oldenburger ganz einfach geschlossen werden.

Ab einem Mindestbetrag von 5 Euro können Sie das Krankentagegeld wählen. Das Krankentagegeld darf dabei aber zusammen mit dem Krankengeld der Krankenkasse nicht mehr als das bisherige durchschnittliche Nettoeinkommen betragen. Hierfür wird das Einkommen der letzten 12 Monate vor Eintritt der Arbeitsunfähigkeit betrachtet. Für die ersten 42 Tage wird wegen der Lohnfortzahlung bei Arbeitnehmern kein Krankentagegeld gezahlt. Diese leistungsfreie Zeit nennt man Karenzzeit. Wenn Sie es wünschen, kann diese auch auf 91 oder 182 Tage erhöht werden. Dies wirkt sich positiv auf die zu zahlenden Beiträge zur Krankentagegeldversicherung aus.

Selbständige und Freiberufler haben den Komfort einer Lohnfortzahlung nicht. Aus diesem Grund haben Sie andere Ansprüche an eine Krankentagegeldversicherung. Die Alte Oldenburger bietet daher für Freiberufler und Selbständige an, dass die Karenzzeit kürzer sein kann. Als freiberuflicher oder selbständiger Versicherungsnehmer hat man die Wahl, ob diese 14, 21, 28 oder 42 Tage betragen soll. So kann man schon viel früher für Ausgleich sorgen. Die Krankentagegeldversicherung wird steuerfrei und zur freien Verfügung, also ohne Kostennachweis, ausgezahlt.

Die Auslandsreisekrankenversicherung der Alten Oldenburger

Die Auslandsreisekrankenversicherung der Alten Oldenburger, die Sie auf Reisen bis zu 8 Wochen schützt, kann als Einzel- oder Familientarif abgeschlossen werden. Sie kommt für ambulante und stationäre Behandlungen im Ausland auf, auch zahnärztliche Leistungen werden soweit notwendig übernommen. Das bedeutet schmerzstillende Behandlung, provisorischer Zahnersatz und die Reparatur von bereits bestehendem Zahnersatz sind abgedeckt. Arznei-, Heil- und Hilfsmittel sind ebenfalls im Versicherungsschutz enthalten.

Die Auslandsreisekrankenversicherung übernimmt außerdem die Kosten für einen medizinisch notwendigen Rücktransport nach Deutschland, auch für eine Begleitperson. Zudem enthalten sind zahlreiche Leistungen für Rooming-In, Such- und Bergungskosten und einiges mehr. Für Schüler und Studenten, die sich im Ausland aufhalten oder wegen des Studiums nach Deutschland kommen, kann bis zu 5 Jahren eine spezielle Krankenversicherung mit günstigen Beiträgen über die Alte Oldenburger erfolgen.

Zahnzusatzversicherung der Alten Oldenburger

Die Alte Oldenburger bietet einen Tarif für Zahnersatz und einen Tarif für Zahnbehandlungskosten an. Im Tarif ZB 90, der keine Erstattung für Aufwendungen für Zahnersatz leistet, sind allgemeine zahnärztliche Leistungen und Prophylaxemaßnahmen, wie etwa die Erstellung eines Mundhygienestatus oder die lokale Zahnfluoridierung zur Verbesserung der Zahnhartsubstanz, enthalten. Der Tarif leistet für Fissurenversiegelung, Parodontose- und Wurzelbehandlungsmaßnahmen und für chirurgische Leistungen. Erstattet werden 90% der Kosten, die nach Vorleistung der gesetzlichen Krankenversicherung noch verbleiben.

Für die professionelle Zahnreinigung werden jährlich 50 Euro erstattet. Kieferorthopädische Behandlungen werden bei Kindern und Jugendlichen übernommen, soweit sie bis zum Ende des Kalenderjahres begonnen wurde, in dem das 18. Lebensjahr vollendet wurde. Die Erstattungshöhe hängt davon ab, ob die gesetzliche Krankenversicherung vorleistet. Es werden mit und ohne Vorleistung 90% der Aufwendungen von der Alten Oldenburger übernommen. Allerdings beträgt der Gesamtanspruch ohne Vorleistung der GKV je versicherte Person und Gesamtvertragsdauer 2.500 Euro, mit Vorleistung der GKV 1.000 Euro.

Der Tarif ZE80 ist ein Ergänzungstarif für Zahnersatz und professionelle Zahnreinigung. Erstattet werden Aufwendungen für Zahnersatz, wie Kronen, Prothesesen, Veneers, In- und Onlays und Brücken. Außerdem werden Kosten für Aufbissbehelfe und Schienen, funktionsanalytische und funktionstherapeutische sowie implantologische Leistungen und zahntechnische Laborarbeiten und Materialien, soweit sie im Rahmen der ortsüblichen Preise berechnet sind. Die Erstattung beträgt 80% der Kosten. Leistungen der gesetzlichen Krankenversicherung werden dabei angerechnet. Bei Regelversorgung übernimmt die Alte Oldenburger 100 % der Kosten (nach Vorleistung).

Zahnzusatzersicherungen im Vergleich

Um Ihnen die Suche nach einer guten und günstigen Zahnzusatzversicherung zu erleichtern, bieten wir Ihnen einen unverbindlichen Versicherungsvergleich an. Der Vergleich ist eine kostenfreie Serviceleistung.

Zahnzusatzversicherungen im Vergleich [kostenfrei]

Datenschutz-Garantie: Sie nutzen eine sichere SSL-Daten-Verschlüsselung. Keine Werbung. Kein Spam.

Leider wurde das Formular nicht geladen: Klicken Sie bitte hier, um das Formular neu zu laden

Zufriedenheitsgarantie

Nutzer
Alle 6 Min. wird ein Vergleich angefordert.

Über zwei Millionen Besucher haben bereits die Informationen und Versicherungsvergleiche von online-vergleich-versicherung.de genutzt. In vielen Fällen zeigt der Vergleich zwischen den verschiedenen Versicherungen und deren Tarifen ein erhebliches Sparpotenzial. Fordern Sie mit dem obigen Online-Formular einen Vergleich an und prüfen Sie Ihr individuelles Sparpotenzial.

Zufriedenheitsgarantie: Wir garantieren Ihnen, dass alle Vergleiche kostenfrei, unverbindlich und von hoher Qualität sind. Sind Sie mit einem Vergleich unzufrieden, so erstellen wir Ihnen einen zweiten Vergleich - selbstverständlich ebenso kostenfrei.