Gebäudeversicherung Vergleich

Wohngebäudeversicherungen im Vergleich

Die Beitragsunterschiede zwischen den Gebäudeversicherungen sind groß. Erfahren Sie, welche Tarife gut und günstig sind und prüfen Sie Ihr Sparpotenzial.

Gebäudeversicherungen vergleichen

Wohngebäudeversicherungen im Anbieter-Vergleich

Um Ihnen die Suche nach einer guten und günstigen Wohngebäudeversicherung zu erleichtern, bieten wir Ihnen einen Versicherungsvergleich an. Der Vergleich ist eine kostenfreie Serviceleistung. Prüfen Sie jetzt Ihr Sparpotenzial.

Wohngebäudeversicherung Vergleich [kostenfrei]

Datenschutz-Garantie: Sie nutzen eine sichere SSL-Daten-Verschlüsselung. Keine Werbung. Kein Spam.

Leider wurde das Formular nicht geladen: Klicken Sie bitte hier, um das Formular neu zu laden

Was leistet eine Wohngebäudeversicherung?

Was leistet eine gute Wohngebäudeversicherung? Die Wohngebäudeversicherung schützt den Besitzer eines Wohngebäudes vor allem vor den folgenden drei häufigen Schadensarten:

  • Schäden, die durch Sturm und Hagel verursacht werden
  • Schäden, die durch Feuer entstehen
  • Schäden durch austretendes Leitungswasser entstehen

Tipp: Wenn Sie eine Wohngebäudeversicherung abschließen möchten, sollten Sie darauf achten, dass alles, was außerhalb des Hauses mitversichert werden soll, im Versicherungsvertrag angegeben werden muss: Gehört zum Beispiel noch eine Solaranlage zum Versicherungsgut, müssen diese in der Police explizit benannt werden.

Innerhalb des Hauses ist automatisch alles mitversichert, was fest mit dem Haus verbunden ist – so die Bodenbeläge oder die Tapete. Eine Einbauküche ist jedoch wie das übrige Inventar nicht über die Wohngebäudeversicherung, sondern über die normale Hausratversicherung versichert.

Schäden durch Überschwemmung

Bei Schäden durch Überschwemmungen leistet der Versicherer gar nicht; hierzu muss eine separate Elementarschadenversicherung abgeschlossen werden. Die Feuerversicherung schließt keine Schäden ein, die durch große Hitzeeinwirkung, aber ohne Feuer entstanden sind. Auch Kaminbrände sind oft nicht versichert.

Die Leistungsbedingungen der Wohngebäudeversicherungen variieren von Versicherer zu Versicherer. Dies erklärt auch die Unterschiede hinsichtlich der Beiträge, wobei teuer nicht zwingend mit einem, im Sinne des Versicherten guten Bedingungswerks, einhergeht.

Was leistet eine Elementarversicherung?

Die klassische Wohngebäudeversicherung deckt zwar viele Gefahren, wie zum Beispiel Sturm, Blitz und Hagel ab, doch wenn Starkregen bzw. Hochwasser das Haus unter Wasser setzen, dann leistet die normale Gebäudeversicherung nicht. Hier benötigen Sie den Zusatzbaustein Elementarschadenversicherung.

Was leistet eine Elementarschadenversicherung? Die Elementarschadenversicherung versichert in der Regel Schäden am Haus, die durch

  • Überschwemmung (inkl. Starkregen)
  • Rückstau
  • Erdbeben
  • Erdsenkung
  • Erdrutsch
  • Schneedruck
  • Lawinen

entstehen. Tritt einer der versicherten Fälle auf, begleicht die Elementarschadenversicherung den Schaden.

Maßgebend ist die in der Wohngebäudeversicherung versicherte Summe: Zerstört etwa ein Erdrutsch das gesamte Haus, schüttet der Versicherer die volle Summe aus, so dass der Versicherte sein Haus wieder aufbauen kann.

Elementarschadenversicherung und Überschwemmung

Hinsichtlich der versicherten Gefahren gilt es einiges zu beachten: So ist Überschwemmung versichert, falls das Grundstück durch Regenfälle, über die Ufer tretende Gewässer oder Grundwasser überschwemmt wird.

Überschwemmungen durch Grundwasser sind jedoch nur versichert, wenn das Grundwasser an die Oberfläche gelangt − dringt es z.B. aus dem Grund ins Kellergeschoss ein, ist das nicht in den Schutz eingeschlossen.

Zufriedenheitsgarantie

Millionen Nutzer
Alle 6 Min. wird ein Vergleich angefordert.

Über zwei Millionen Besucher haben die Informationen und unabhängigen Versicherungsvergleiche von online-vergleich-versicherung.de genutzt. In vielen Fällen ergab der Vergleich zwischen den Anbietern von Gebäudeversicherungen und deren Tarifen ein erhebliches Sparpotenzial. Prüfen Sie mit dem obigen Formular Ihr Sparpotenzial bei Wohngebäudeversicherungen. 

Zufriedenheitsgarantie: Wir garantieren Ihnen, dass alle Versicherungsvergleiche kostenfrei, unverbindlich und von hoher Qualität sind. Sollten Sie mit dem Versicherungsvergleich der Gebäudeversicherungen unzufrieden sein, so erstellen wir Ihnen einen zweiten Versicherungsvergleich – selbstverständlich ebenso kostenfrei. Sie möchten kein Wohngebäude versichern, sondern suchen nach einer Gebäudeversicherung für eine gewerblich genutzte Immobilie? Hier finden Sie den Vergleich für Betriebsgebäudeversicherungen.