Vermögensschadenhaftpflicht Eventmanager

Haftpflichtversicherung für Eventmanager und Eventagenturen

Eine Veranstaltung auf die Beine zu stellen erfordert Struktur und Organisation. Trotzdem kann immer etwas durcheinanderkommen. Damit Sie nicht wegen eines kleinen Fehlers auf großen Kosten sitzen bleiben, sollten Sie eine Vermögensschadenhaftpflichtversicherung für Eventmanager bzw. Eventagenturen abschließen.

Eventmanager
Wichtige Versicherung für Eventmanager und
Agenturen: Vermögensschadenhaftpflicht

Egal ob Großevents wie Rock am Ring oder kleinere Veranstaltungen: Die Vorarbeit ist meist sehr umfangreich. Das Veranstaltungskonzept muss entworfen, der richtige Ort gefunden, eventuell Künstler gebucht, Equipment ausgewählt und besorgt, der Aufbau vor Ort geleitet und Prospekte erstellt werden.

Die Aufgaben eines Eventmanagers sind überaus vielfältig. Ein gutes Zeit- und Kostenmanagement sind das A und O. Eventmanager gehen mit jedem Auftrag ein hohes Risiko ein, weil die Stolperfallen auf dem Weg zu einem gelungenen Event zahlreich sind.

Stellen Sie sich vor, Sie haben 20.000 Flyer in Auftrag gegeben und ein falsches Datum aufdrucken lassen. Der Fehler fällt erst auf, als am Veranstaltungstag kein Mensch weit und breit zu sehen ist. Die Kosten für die gebuchte Halle, das Catering und die technische Anlagen klettern in schwindelerregende Höhen. Die Vermögensschadenhaftpflichtversicherung für Eventmanager sichert Sie in diesem und anderen Fällen ab. Sie sollten daher keinesfalls auf ausreichenden Versicherungsschutz verzichten.

Vermögensschadenhaftpflicht für Eventmanager und Eventagenturen: Vergleich

Um Ihnen die Suche nach einer guten und günstigen Vermögensschadenhaftpflicht für Eventmanager und Eventagenturen zu erleichtern, bieten wir Ihnen einen unverbindlichen Versicherungsvergleich an. Der Vergleich ist eine kostenfreie Serviceleistung.

VSH-Vergleich für Eventmanager / Agenturen [kostenfrei]

Datenschutz-Garantie: Sie nutzen eine sichere SSL-Daten-Verschlüsselung. Keine Werbung. Kein Spam.

Leider wurde das Formular nicht geladen: Klicken Sie bitte hier, um das Formular neu zu laden

Vermögensschadenhaftpflichtversicherung Eventmanager: Leistungen

Versichert sind Schäden am Vermögen Dritter, die durch die Ausübung Ihrer beruflichen Tätigkeit als Event-Manager entstehen. Der Versicherer prüft im Schadenfall zunächst Ihre Haftungsverpflichtung. Sind Sie nicht haftungspflichtig, wehrt der Versicherer die unrechtmäßigen Forderungen ab.

Kommt es zur Klage, dann vertritt die Versicherungsgesellschaft Sie auch vor Gericht und übernimmt die Kosten für Anwalt und Gerichtsgebühren sowie alle sonstigen Kosten. Ist der Vermögensschaden auf einen Fehler Ihrerseits zurückzuführen und wird Ihre Haftpflicht festgestellt, so übernimmt der Versicherer den Schaden bis zur Höhe der vereinbarten Deckungssummen.

Einige Versicherer bieten auch eine sogenannte Nachhaftungsversicherung an, d.h., sollten später noch Forderungen geltend gemacht werden, die aus einem Schaden resultieren, der in die Versicherungszeit fällt, so übernimmt der Versicherer diese auch bis zu zehn Jahre später noch. Die Bedingungen hierfür sind von Versicherer zu Versicherer unterschiedlich, Sie sollten den Versicherungsvertrag ganz genau lesen.

Vermögensschadenhaftpflichtversicherung Eventmanager: Versicherte Risiken

Versichert sind die Analyse und Planung von Veranstaltungen, die Beratung des Veranstalters sowie die gesamte Ablauforganisation, also die Auswahl des Ortes, die Gestaltung der Prospekte und Anzeigen, das Reservieren von Räumlichkeiten, das Bestellen von Referenten und Künstlern und Ähnliches.

Nicht versichert sind Schäden, die aus der Nichteinhaltung von Fristen oder der Nichtdurchführung von Aufträgen resultieren oder solche, die vorsätzlich herbeigeführt wurden. Auch sind Schäden ausgenommen, die von vermittelten Dritten zu verantworten sind. Es gilt das Verstoßprinzip, d.h., die Leistungen der Vermögensschadenhaftpflichtversicherung sind an den beruflichen Verstoß gebunden. Dieser kann in einer fehlerhaften Beratung liegen und damit weit vor dem tatsächlichen Schadensereignis.

Kosten der VSH für Eventmanager und Eventagenturen

Die Kosten einer Vermögensschadenhaftpflichtversicherung für Eventmanager hängen vor allem vom Umsatz ab, da dieser natürlich auch Auskunft über die Größe der zu versichernden Events und damit über das tatsächliche Schadensrisiko gibt.

Außerdem spielen die Höhe der gewünschten Deckungssummen, die Zahl der mitzuversichernden Angestellten, die Höhe der vereinbarten Selbstbehalte und der etwaige Abschluss von Deckungserweiterungen eine entscheidende Rolle. Weitere und konkretere Informationen zu den Kosten können Sie mit dem Haftpflichtvergleich für Eventmanager (siehe Formular) anfordern.