Rente gegen Einmalzahlung

Wer bietet eine sichere und hohe private Rente?

Sofortrentenversicherung, Bankauszahlplan oder Immobilien-Rente?
Welche private Rente ist besser für Sie? Vergleichen Sie die Möglichkeiten.

Nutzen Sie das nachfolgende Vergleichsformular und verschaffen Sie sich
einen Überblick über die Themen Rendite, Sicherheit, Steuern und Vererbbarkeit.
Die Dateneingabe dauert ca. eine Minute und ist unverbindlich.

  • Über 20 Varianten von privaten Renten im Vergleich
  • SEHR GUT - die Privat-Renten-Testsieger
  • Kostenfrei und unverbindlich

Vergleich: Private Renten gegen Einmalzahlung [kostenfrei]

Datenschutz-Garantie: Sie nutzen eine sichere SSL-Daten-Verschlüsselung. Keine Werbung. Kein Spam.

Leider wurde das Formular nicht geladen: Klicken Sie bitte hier, um das Formular neu zu laden


In guter Gesellschaft: Über zwei Millionen Besucher haben sich bereits informiert

Nutzer
Alle 6 Min. wird ein Vergleich angefordert.

Über zwei Millionen Besucher haben die Informationen und unabhängigen Vergleiche von online-vergleich-versicherung.de genutzt. In vielen Fällen ergibt der Anbietervergleich der Sofortrenten und Altersvorsorgeprodukte gegen Einmalzahlung eine erhebliche Garantie- oder Renditeverbesserung.

Zufriedenheitsgarantie: Wir garantieren Ihnen, dass der Vergleich der privaten Renten kostenfrei, unverbindlich und von hoher Qualität ist. Sollten Sie mit dem Vergleich bzw. den Angeboten der Anbieterunzufrieden sein, dann erstellen wir Ihnen auf Wunsch einen zweiten Vergleich – selbstverständlich ebenso kostenfrei.

Exkurs: Die Sofortrente

Was versteht man unter einer Sofortrente? Eigentlich handelt es sich hierbei um eine Versicherung, die Sofortrentenversicherung. Man überweist der Versicherung eine Einmalzahlung und erhält dafür eine lebenslange Rente, die Leibrente. Allerdings werden verschiedene andere Alternativen, wie zum Beispiel der Entnahmeplan, auch oft als Sofortrente bezeichnet. Hier müssen Sie genau hinsehen.

Wie hoch wird Ihre Sofortrente sein? Das hängt natürlich von der Höhe der Einmalzahlung und Ihrem Alter ab. Die Versicherung rechnet dann scharf nach und überlegt, wie lange Sie wohl leben werden und wieviel Rendite mit dem zur Verfügung gestellten Kapital zu erzielen ist. Weiterhin relevant ist die Höhe der garantierten Rente und ob Sie eine Rentendynamik vereinbart haben. 

Warum ist ein Anbieter- und Alternativenvergleich wichtig? Wenn Sie der Versicherung 150.000 EUR auf einen Schlag überlassen, dann spielt es schon eine Rolle, ob Sie ein Leben lang 1.100 EUR oder 1.300 EUR überwiesen bekommen. Auch die Höhe der garantierten Rente sollte Sie in gesteigertem Maße interessieren. Welche Nachteile gehen mit einer Versicherungslösung einher? Welche Vorteile bieten die Alternativen? An einem soliden Vergleich und einer Beratung führt kein Weg vorbei.