Gewerbeversicherung Optimierung

Bestehende Gewerbeversicherungen prüfen und optimieren

Das Unternehmen wächst, der Versicherungsschutz muss angepasst werden. Reicht eine Nachversicherung aus, oder wäre ein neuer Anbieter besser? Hin und wieder sollten Sie die bestehenden Gewerbeversicherungen überprüfen und optimieren, denn die Tarife der Versicherungen sind in einem stetigen Wandel.

Gewerbeversicherung Optimierung
Nicht nur die Technik, auch die Versicherungen
sollten regelmäßig geprüft und optimiert werden.

Der Versicherungsbedarf eines Betriebes ändert sich schnell: Höhere Umsätze, mehr Personal, zusätzlich ausgeführte Dienstleistungen und so weiter.

In solchen Fällen versichern sich viele Betriebsinhaber bloß nach, statt ihre alten Tarife zu überdenken und neue Angebote für die Gewerbeversicherung einzuholen. Das ist fahrlässig, denn vor allem mittelständische Betriebe zahlen häufig viel zu viel für ihren Versicherungsschutz!

Alte Verträge werden oft jahrelang nicht überprüft, angepasst und optimiert. Manche Policen sind sogar überflüssig, weil ein anderes Versicherungspaket dieselben Risiken deckt.

Die meisten Betriebsinhaber könnten hier kräftig sparen. Der Bund der Versicherten kritisiert schon lange die Beratung der Versicherungsvermittler auf Provisionsbasis. Da die Vermittler an höheren Beiträgen der Betriebe selbst auch mehr verdienen, ist der Gedanke, dass der eigene Geldbeutel vielleicht ein größerer Motivator ist als das Kundenwohl, nicht weit hergeholt.

Die Forderung nach unabhängiger Beratung auf Honorarbasis wird daher immer lauter. Der Gesamtverband der deutschen Versicherungswirtschaft hat bereits ein erstes Zugeständnis gemacht: Künftig sollen die Vertriebsprovisionen auf Lebensversicherungen begrenzt werden.

Die SPD kämpft dafür, dass die Versicherer künftig zum Angebot von Nettotarifen verpflichtet werden sollen, damit die Beratung auf unabhängiger Honorarbasis eine „echte Alternative“ wird. Auch die CDU will diese Entwicklung vorantreiben.

Gewerbeversicherungen optimieren Schritt 1: Vergleichen und Angebote einholen

Mit dem kostenlosen Vergleich der Gewerbeversicherungen erhalten Sie einen guten Überblick über die Beiträge und Leistungen der verschiedenen Anbieter von Gewerbeversicherungen. Auf der Basis eines Vergleichs können Sie dann konkrete Angebote der Gewerbeversicherer einholen.

Über 800 Gewerbe-Tarife. Prüfen Sie Ihr Sparpotenzial.

Datenschutz-Garantie: Sie nutzen eine sichere SSL-Daten-Verschlüsselung. Keine Werbung. Kein Spam.

Leider wurde das Formular nicht geladen: Klicken Sie bitte hier, um das Formular neu zu laden

Gewerbeversicherung optimieren und Anbieter wechseln

Ein Anbieterwechsel bringt mittelständischen Betrieben oft eine Ersparnis im vierstelligen Bereich. Laut Branchenauskunft sind bis zu fünfzig Prozent Beitragsersparnis bei der Optimierung der bestehenden Gewerbeversicherungen möglich.

Um den gesamten Optimierungsspielraum zu kennen, muss man gut informiert sein. Im Bereich Gewerbeversicherungen gibt es im Gegensatz zu vielen anderen Versicherungssparten keine einheitlichen Tarife, ein Vergleich der Angebote ist somit unerlässlich, wenn man nicht draufzahlen will.

Gewerbeversicherung News

Gewerbeversicherung News Archiv

Finden Sie hier aktuelle Informationen zur gewerblichen Sachversicherung. Wer benötigt eine Berufshaftpflichtversicherung? Was ist der Unterschied zwischen einer Maschinenversicherung und einer Inventarversicherung? Im News Archiv erfahren Sie mehr. Weiterlesen

Gewerbeversicherung Vergleich

Versicherungsvergleich