D&O Versicherung Leistungen

Leistungsverbesserungen bei D&O Versicherungen in Sicht

Aon, einer der führenden Dienstleister für Risikomanagement, hat in seinem großen Marktreport 2015 angekündigt, dass es in der D&O Versicherung neugestaltete Verträge geben wird, die der zunehmenden Zahl und dem Umfang der Inhaftungnahmen von Managern und Aufsichtsräten Rechnung tragen sollen.

Berater
Leistungsverbesserungen bei D&O Versicherungen

Top-Manager, Vorstände, Aufsichtsräte – Sie alle überneh-men im Unternehmen eine überaus verantwortungsvolle Position und müssen dafür gerade stehen, wenn es mal nicht rund läuft.

Eine falsche Entscheidung getroffen oder eine Übernahme verpatzt und schon sehen sich die Unternehmensspitzen Forderungen gegenüber, die in die Millionen und darüber hinaus gehen können. Das kann (fast) niemand aus der Portokasse zahlen.

Da die Haftungsbestimmungen in den letzten Jahren immer weiter verschärft wurden und einige Finanzskandale die deutsche Wirtschaft erschüttert haben, ist die D&O Versicherung im Portfolio der meisten Versicherungsanbieter schon enthalten. Laut Aon gebe es bei den Unternehmen den Wunsch, die Versicherungssummen in der D&O Versicherung im neuen Jahr zu erhöhen, bisher lägen diese im Durchschnitt bei (nur) 25 Millionen Euro. Das und die Tatsache, dass internationale Compliance Richtlinien zunehmend Bedeutung erlangten, wird nach Angabe von Aon dazu führen, dass in den kommenden Jahren neue verbesserte D&O Tarife auf den Markt kommen werden.

D&O Versicherungen im Vergleich

Die Unterschiede zwischen den D&O Versicherungen sind groß.
Erfahren Sie hier, welche Tarife gut und günstig sind.

Sparpotenzial jetzt prüfen

Rürup Rente

Mehr Leistungen – was bedeutet das für die Beiträge einer D&O Versicherung?

Während in einigen Medien verkündet wird, dass die Preise der D&O Versicherung bald das bezahlbare Maß sprengen werden, sieht Aon das in seinem Marktreport differenzierter. Es sei davon auszugehen, dass kleine Betriebe, die bisher keine oder nur kleinere Schadensfälle gemeldet haben, auch weiterhin bezahlbaren D&O Schutz erwarten könnten. Allerdings sei bei hohen Vorschäden oder sonstigen Risikofaktoren ein Schutz, der den gewünschten Anforderungen entspräche, nur schwer zu bekommen. Diesem Problem sehen sich Versicherungsnehmer auch in allen anderen Bereichen gegenüber, sei es bei der Berufsunfähigkeitsver-sicherung oder einer PKW-Haftpflicht.

Innerhalb der Betriebe scheint sich indes das Bewusstsein für die Haftungsproblematik geschärft zu haben, denn immer mehr Managern wird eine D&O Versicherung mittlerweile betrieblich zugesichert. Auch wenn die Beiträge also steigen sollten, wird die Nachfrage vermutlich nicht sinken. Die Versicherer werden sich auf die neuen Bedürfnisse einstellen müssen und ihren Versicherungsschutz noch weiter verbessern müssen, um in diesem Markt erfolgreich bleiben zu können.

D&O Versicherungen News

Unterschätzen Geschäftsführer die Risiken?

Geschäftsführerversicherung

Eine Neue Studie zur D&O Versicherung zeigt, dass Geschäftsführer bzw. Manager die Haftungsrisiken zwar kennen, aber nicht erwarten, selbst von einem Haftungsfall betroffen zu sein. Ausnahmen gibt es hauptsächlich in der Bau- und Gesundheitsbranche. Weiterlesen

D&O Versicherung Vergleich

Versicherungsvergleich