Konkrete Verweisung

BU Check 3: Formulierung der konkreten Verweisung

Konkrete Verweisung Hausmeister
Konkete Verweisung für Hausmeister – siehe Beispiel

Unter einer konkreten Verweisung versteht man die Einstellung bzw. Verweigerung der Zahlung einer BU Rente, da der Versicherungsnehmer bereits eine andere Tätigkeit bzw. einen anderen Beruf ausübt.

Die konkrete Verweisung auf den aktuell ausübenden Beruf (Tätigkeit) kann sowohl in der Erstprüfung als auch in der Nachprüfung erfolgen.

Kundenfreundliche Versicherungen und/oder Tarife beziehen sich bei einer konkreten Verweisung explizit auf die vorhandene Ausbildung und die bisherige Lebensstellung.

Bezieht sich der Versicherer auf die bisherige Lebensstellung, so sind die Tarife vorzuziehen, die die bisherige Lebensstellung quantifizieren. Beispielhafte Formulierung: Ein Erhalt der bisherigen Lebensstellung gilt als erfüllt, sofern das neue Einkommen maximal 20 Prozent unter dem alten Einkommen liegt.

Praxisbeispiel: Ein berufsunfähig gewordener Hausmeister hat eine Umschulung zum Bürokaufmann absolviert und arbeitet in diesem Beruf. Sofern sein neues Gehalt sich nicht um mehr als 20 Prozent verschlechtert hat, kann die Versicherung eine konkrete Verweisung aussprechen und muss keine BU Rente bezahlen.

Beispielformulierung für eine konkrete Verweisung

„(…) vollständige Berufsunfähigkeit liegt vor, wenn die versicherte Person (…) ihren zuletzt ausgeübten Beruf, so wie er ohne gesundheitliche Beeinträchtigung ausgestaltet war, nicht mehr ausüben kann und auch keine andere Tätigkeit ausübt, die ihrer bisherigen Lebensstellung entspricht.“

Die Möglichkeit einer konkreten Verweisung behält sich nahezu jede Versicherung vor.

BU Check konkrete Verweisung

BU Check 3: Wird die konkrete Verweisung klar definiert und quantifiziert?

(  ) JA, uneingeschränkt

(  ) NEIN

Weiter zu BU Check 4: Aktueller Beruf

Berufsunfähigkeitsversicherungen im Vergleich

Prüfen Sie jetzt Ihr Sparpotenzial und vergleichen Sie unverbindlich
30 Berufsunfähigkeitsversicherungen und über 750 BU Tarife.

Sparpotenzial jetzt prüfen

Berufsunfähigkeit